Die 5 Horrorfilme, die am meisten Geld eingespielt haben! - 27 Oktober 2016 - Flimmerstube Horrorfilm Blog - Gratis Online Horrorfilme Streams
Meine Webseite
Gratis Online Horrorfilme Streams
Sonntag, 2016-12-04,   7:16 PM   Willkommen, Gast | RSS
Hauptseite » 2016 » Oktober » 27 » Die 5 Horrorfilme, die am meisten Geld eingespielt haben!
1:38 AM
Die 5 Horrorfilme, die am meisten Geld eingespielt haben!

5 Horrorfilme mit den meisten Einspieleinnahmen

 

 

 

 

1. I Am Legend (256 Millionen Dollar)
2. World War Z (202 Millionen Dollar)
3. Schatten der Wahrheit (155 Millionen Dollar)
4. Gremlins - Kleine Monster (148 Millionen Dollar)
5. Blair Witch Project (141 Millionen Dollar)

Zu Platz 1: Wundert mich nicht... Will Smith spielt mit! Das garantiert hohe Einnahmen. Welcher Film mit dem Publikumsliebling bringt denn nicht so hohe Einnahmen? Ja, eben! 

Zu Platz 2: Das selbe wie Platz 1, wir tauschen nur den Namen aus: Pitt Brad! 

Zu Platz 3: Das wundert mich jetzt allerdings doch! Der Film ist anscheinend komplett an mir vorbeigegangen... hab ich noch nie von gehört!

Zu Platz 4: Toller Film! Und hätte man damals in den 80ern schon so hohe Einnahmen wie heutzutage erzielen können, wäre der verdient auf Platz 1!

Zu Platz 5: Der hatte eine tolle Marketing-Strategie! Viral Marketing... und die Leute im Glauben lassen, das das was dort im Film gezeigt wird wohlmöglich echt ist! Innovativer Film, der erste seiner Art (Found Footage)!

Kategorie: Interessantes zu Horrorfilmen | Aufrufe: 166 | Hinzugefügt von: Flimmerstube | Bewertung: 0.0/0
Kommentare insgesamt: 4
avatar
0 Spam
1
Von den oben genannten gefällt mir nur "Gremlins".
"Schatten der Wahrheit"-what`s that?
Blair Witch war ein Riesen- Hype, mit der daran angepassten Erwartungshaltung war ich dann eher enttäuscht- da gefällt mir REC oder Cloverfield besser. smile
Vor allem die "Paranormal"- Filme entlocken mir nur ein herzhaftes Gähnen.. dry
avatar
0 Spam
2
P.S.:
"Schatten der Wahrheit" ist mit M. Pfeiffer und Harrison Ford. Nix gegen Ford und Pfeiffer, aber das erklärt natürlich seine Platzierung und vielleicht auch, warum er Fans entgangen ist. wink
avatar
0
4
So, hab den "Schatten der Wahrheit" gesehen...
Puuuuh... Spannend... ist was anderes! happy
Der zieht sich wie'n Kaugummi unterm Schuh...

Den 3. Platz kann ich mir nicht erklären... muß wirklich "nur" an den beliebten Darstellern liegen...
Der Film ist total öde...
avatar
0
3
@drphibes:
Den "Schatten der Wahrheit" schau ich mir jetzt mal an... Das wurmt mich das ich den nicht kenne! happy
avatar