flimmerstube.com - Gratis Horrorfilm Streams Online

Gästebuch - Gratis Online Horrorfilme Streams
flimmerstube.com
Gratis Online Horrorfilme Streams
Dienstag, 2017-01-24,   8:00 AM   Willkommen, Gast |
Hauptseite » Gästebuch [ Eintrag hinzufügen ]

Seiten: « 1 2 3 4 5 ... 25 26 »
31-45 aus 389 Nachrichten gezeigt
0  
359. Vincent Phibes [drphibes1962]   (2016-12-24 3:28 AM)
Kann mich dem Beitrag von Starbug nur voll und ganz anschließen.

Merry Xmas allen, die hier ihr "Unwesen" treiben, die nächsten Tage sind doch ideal, sich hier mal ein paar Streifen in Muße zu Gemüte zu führen. happy  yes
Speziell Dir, Jorge, nochmal Dank für Deine Mühe und unermüdlichen Einsatz, das ist gelebter Idealismus!!!

0  
358. Jorge Grey [Flimmerstube]   (2016-12-24 0:59 AM)
@Jacob Freudstein:

Ich hab's grade erst gesehen... Hui, Du bist ja echt der Hammer!
Vielen lieben Dank Jacob! Ein tolles Weihnachtsgeschenk, Ich Danke Dir von ganzem Herzen!

up  smile  yes  flower 

0  
357. Jorge Grey [Flimmerstube]   (2016-12-23 9:04 PM)
@Alle:
Momentan hakts ein bissl mit dem posten von "neuem" Stoff,
habt Ihr sicherlich schon gemerkt das in letzter Zeit selten bis nix neues kommt...
aber es sind ja erstmal zahlreiche andere Filme zum schauen da!

Mir fehlt noch die zündende Idee, dann gehts aber normal weiter...
Kommt noch, nicht weglaufen!
biggrin 
Gruß, deo

PS: AN ALLE EIN FROHES UND TOLLES WEIHNACHTSFEST!

0  
356. Jorge Grey [Flimmerstube]   (2016-12-23 9:01 PM)
@Starbug:
Vielen Dank! Das hör Ich gerne! Hab auch weiterhin viel Spaß hier!
smile

0  
355. Peter Wiehr [berggeist1963]   (2016-12-23 4:45 PM)
Tach mal wieder. Hoffe, alles ist (wieder) auf und gesund! Hier eine Doku von 1975, in der Christopher Lee dem Dracula-Mythos nachspürt:


0  
354. jacob freudstein [indi3]   (2016-12-23 3:28 AM)
STARBUG

ich gebe dir nur zu gerne und absolut recht

0   Spam
353. Starbug   (2016-12-23 3:12 AM) E-mail
Viele Abende hat uns diese Seite unterhalten. Nach dem Arbeitstag schöne alte Horrorfilme, Trash, usw. usw. schauen. Ein riesen fettes Danke! an die Betreiber von der flimmerstube. Wenn ich es mir leisten könnte, würde ich eure Seite komplett finanzieren.
DANKE für die vielen Stunden Unterhaltung.

0  
352. jacob freudstein [indi3]   (2016-12-21 11:21 PM)
Das Haus an der Friedhofmauer lief dieses Jahr ab dem 3.November in mehreren Bundesländern im Sinne der Midnight Movies in mehreren Kinos nochmals an,und ich konnte nicht einen Kinotermin wahr nehmen,das wird mich ewig verfolgen.

0  
351. jacob freudstein [indi3]   (2016-12-21 11:13 PM)
Dr Phibes

Gerne ich finde so kleine Hintergründe immer ganz nett und wissenswert

0  
350. Vincent Phibes [drphibes1962]   (2016-12-21 3:10 AM)
@Jacob Fulci, äh Freudstein:
Danke für die Infos! ok

0  
349. Jorge Grey [Flimmerstube]   (2016-12-20 3:59 PM)
So, Privatraum ist offen! Bzw. Privat-Forum!
Es kann auch KEIN Gast da irgendwas lesen,
nur die Leute die von mir nen Mod-Status bekommen haben, können da alles machen...
Hab euch alle Rechte freigeschaltet,
Ihr könnt neue Themen erstellen... löschen... usw.

Na, dann probierts mal aus... ob alles funktioniert!
happy

0  
348. jacob freudstein [indi3]   (2016-12-20 12:24 PM)
Dr.Phibes

Von ein Zombie hing am Glockenseil gab es viele Auflagen

Es gab "Ein Toter,eine Leiche und ein Kadaver hing am Glockenseil"

Von dem Film Geisterstadt der Zombies gibt es eine Version in dem die ersten paar Minuten in Schwarz/Weiß gedreht wurden
es sind die Szenen indem die Männer mit Booten am Hotelsteg  anlegen um den Maler Schweick zu suchen,handelt sich ca um die ersten 5 Minuten.

Szene gibt es auch in Farbe.

Die Filme von Fulci

Ein Zombie hing am Glockenseil
Das Haus an der Friedhofmauer
Geisterstadt der Zombies

War eine Reihe von Fulci namens "Trilogy of Hell"

Ich stimme auch vollens Jorge Grey zu das Fulci auch Filme drehte die nicht so der Hit sind

als Sammler und Liebhaber sind sie aber unverzichtbar

Grüße Freudstein

0  
347. Vincent Phibes [drphibes1962]   (2016-12-20 4:48 AM)
PS.:
Überm Jenseits war mein erster Fulci, der mir damals ne völlig ander, neue "Horrorwelt" erschloss.
Das war allerdings erst Mitte der 80er.
Zu der Zeit war es bei vielen seiner Filme nur über gut sortierte Bekannte möglich, an die ungeschnittetenen Versionen ranzukommen, bzw. sich die englischsprachige Fassung im grenznahen Holland zu besorgen.

Ich erinner mich da an ein Version, die hieß, glaub ich, "Eine Leiche hing am Glockenseil"- einfach nur lachhaft, was während der "Kohl- Ära" mit solchen Filmproduktionen veranstaltet wurde. dry
Aber jetzt guck ich "Geisterstadt der Zombies", tot ziens tot kijk, bis demnäx! bye

0  
346. Vincent Phibes [drphibes1962]   (2016-12-20 4:37 AM)
Privatraum klingt prima, schon klar, dass man im Gästebuch nicht so richtig aus dem Nähkästchen plaudert.

Geisterstadt der Zombies, da bin ich jetzt aber neugierig.
Bin zur Zeit auch in anderen Gefilden, der obligate Weihnachtsbesuch, doch thx god, gibts hier nen PC, da ich kein Smartphone mein eigen nenne. biggrin

Kann nicht sagen, ob ich den Film schon kenne, naja, gleich bin schlauer..(zumindest, was den Film anbelangt). smile

0  
345. Jorge Grey [Flimmerstube]   (2016-12-20 4:16 AM)
Mit den Filmfehlern, ist es ja auch manchmal lustig:
Habe gestern "Die Glorreichen Sieben 2016" geschaut...
Der gar nicht so schlecht ist, schöner Oldschool-Western... ohne Tarantino-Quatsch! happy

Naja, aber schaue grade das Original von 1960... in den ersten 5 Minuten schon 2 Fehler aufgefallen...
Die Mexikaner sind grade mal ne Minute bei Yul Brynner im Zimmer... da kommt schon Horst Buchholz und will mitmachen... obwohl er ja noch garnix von der Sache wissen kann...

1 Minute später kommt der nächste und "weiß" von der Sache... obwohl er auch nix davon wissen kann... die Mexis sind noch im Zimmer und haben keinem Menschen davon erzählt...
Naja...
So ist das mit den Drehbüchern! ^^
biggrin


Vorname *:
Email *:
WWW:
Code *: