Hauptseite » Video » OmU - Originalsprache mit Untertiteln

Materialien in der Kategorie: 45
Einträge angezeigt: 1-15
Seiten: 1 2 3 »

Sortieren nach: Datum · Name · Bewertung · Wiedergaben
1-15 16-30 31-45 »

schmutz happy 
aber franka is nette Biene happy

Ok ... NWO bedeutet "neue Weltordnung" ... ich meinte nicht die Wrestling Gesellschaft, sondern die politische Absicht dahinter ... scheinen zwei Unterschiedliche Geschichten zu sein ... smile

Allein Heike Makatsch (das Abbild einer billigen Gummipuppe  )  auf dem Cover ... nuke

NWO = New World Order eine Wrestling Gesellschafft damals aus extrem Wrestler & nicht wie die WWF zu damaligen zeitpunkt die eher aus Schauspieler & Bodybuilder eigentlich nur bestand ...

"Hulk Hogan der gründer der NWO" - ???

Hulk Hogan der gründer der NWO & ich liebe die Serie Thunder in Paradise mit ihn happy 
Da ich auch am meer lebe wollte ich auch immer so ein Boot früher happy

Das Spukmeer - Bitte nicht betreten (Verboten) :dont: 


Der Satz ist nicht ernst gemeint,ich bin ein kleiner Spaßvogel,aber danke das ihr mir helfen wolltet. :ok: 


Actionkomödie mit Ex-wrestler Hulk Hogan.
Süßer die Glocken nie klingen. Nach einem Unfall hört der herzlose Millionär Thorne (Hulk Hogan) die Englein singen. Als er erwacht, kann er sich an nichts mehr erinnern. Weil er das Kostüm eines Weihnachtsmanns trägt, glaubt Thorne, er sei Santa Claus - und wird zum Wohltäter… Dieser Mucki-Murks ist ungefähr so lustig wie ein Besuch beim Zahnarzt - vorausgesetzt, der erzählt keine Witze.

dann solltest du dich per PN an cheffe wenden..der macht das bestimmt

Hiiiiiiil fe! ich will hier raaaaauuusss!    :help:

Dummer August -  Na! Na! Na! das macht man doch nicht. no  :dont: 

ich hatte tatsächlich Bauchschmerzen als ich zum ersten mal diesen Film sah ... gute Musik vor allem!

DAS ist in meinen Augen ein anständiges Remake zu "Death Wish"... Natürlich ist es kein Remake aber so stelle ich mir ein ordentliches und zeitgemäßes Remake vor ... smile  ... Ein Remake sollte Themengebunden und keine rein Story-Kopie sein ... rein logisch wäre ein gutes (Titelgleiches) Remake eine fast 1:1 Kopie vom Original und nichts anderes, alles andere wäre ein verzweifelter Versuch das bessere Original abzuliefern, also überflüssig oder eben ein neuer Film - also was wollen die, eine Kopie von der Kopie, oder was eigenes und das fängt bei der Titelgebung an - also geht es nur um Geld und nicht um Qualität (Evil Dead als großes Beispiel hier !!) ...
Nehmen wir mal Psycho von Hitchcock ... Der Film gilt als Meilenstein wo das Remake nur verlieren konnte, selbst wenn er NICHT 1:1 nach gefilmt wäre, würde der Film durchfallen, man hätte ihn aber auch weiter führen und Psycho Teil X nennen können, aber das wollten sie ganz bestimmt nicht, nur ein Remake drehen...den alten Film in die Neuzeit verlegen ... Was will man sonst Verfilmen als Remake, in Anlehnung an das Original?
- eines der großen Probleme, Remakes und deren Qualität am Original zu messen, wie Literaturverfilmungen zwingend mit Original Buch verglichen werden müssen, um herauszufinden ob einem der Film gefallen hat oder nicht. Oftmals kann man davon ausgehen, dass es wesentlich mehr Leseratten gibt als Filmratten und die Filmratten in Wirklichkeit Leseratten sind und nur ab und zu Filme schauen, um dann die große Leseratte zu mimen...  Hust!

Da gibt es das Original ... davon soll nun ein Remake gedreht werden .. Man nimmt das Originaldrehbuch und dreht ihn neu, nur mit neuen Schauspielern und so weiter ... Aber Warum das Ganze? ...Oder sie ändern das Drehbuch extrem und basteln viele neue ELemente hinzu, aber Warum sollte das dann noch ein Remake sein? Nur weil die das sagen? ...  

Kann man ein Film als Remake bezeichnen, wenn der Künstler seinen eigenen Film in verschiedenen Ländern neu verfilmt und vermarktet? Michael Haneke zum Bleistift und sein Funny Games  ... Ist das der Inbegriff einer neuen modernen Kopie, also die Kopie von der Original-Kopie (gibt es noch ein Original?)  ... Sollten sich Künstler kaufen lassen, nur um ihre Kunst zu versauen, aber durch Dollar-Augen ihren verzapften Stumpfsinn nicht erkennen?

Beobachter wiedergeboren .. toll .. echt  toll gemacht .. klatsch! klatsch! :hands:

Kriechende Bäume hatte uns noch gefehlt. biggrin

danke grosser Meister für die Rarität

Öffnen Sie nicht bis Weihnachten - zu spät und tod. laugh

Ahahaha! Ahahaha! Ahahaha! Ahahaha! wie ein Doppelkopfadler. laugh


Trittelhans ... ich habs dir doch angeschrieben,ich kanns dir pauschal so nicht sagen,dafür fehlt mir die entsprechende Information. laugh

Hilfe! ich habe Aaaaaaaaaaaangst!!! laugh

Bricht euch nicht die Knochen. laugh

Los Kinder! wer schwingt die Mülleimer am schnellsten,ich will sehen wer der beste ist. laugh

Das weiß ich selbst nicht,dazu bräuchte ich erst einmal das nötige Info.


trittelhans runterladen? ist sowas erlaubt?

wie kann ich filme runterladen

66:15min bis 66:30min OMG diese stille und ihr blick und dann ihre Aussage puh das zerreißt meine kleine Tiefschwarze Seele cry 
Kenne noch so eine Doku über Afriknische Slums & Prostituierte & ihr elendes Leben auf Heroin & co...
Aber danke für den Upload wandert ins Archiv "

hoffentlich findet mal das deutsche vhs uncut seinen weg hier her !!!! auf amazone 50 euro !!!!

Es muss ein Frühlingswetter geben um diesen Film anzuschauen.



... er möchte nicht genannt werden... deßhalb... 
edler Spender...

@florian: 
Ja, wäre cool auf Deutsch... Wenn Du die VHS davon irgendwo schießt, sag mir Bescheid!
Wird sicherlich nicht günstig sein...

 Dem edlen Spender ein,  so What is that  " happy


Bevor man sich die Doku anschaut sollte man sich evtl dieses kurze Video ankucken davor ,so kam ich damals mit dieser Doku in berührung happy


Achja... Danke für den Hinweis... hab Ich gar nicht drauf geachtet!
happy

snack dankeeeeeeeeeeeeeeeeee"

Übrigens UT DE die Doku, keine ahnung warum die es nicht in DE Synchro existiert dabei DE/FR Produktion .

Zitat: "....Die Garbage-Pail-Gummipuppen sind von so dermaßen abstoßender Scheußlichkeit und so ekelhaft in ihrem gesamten Verhalten, dass es für einen Kinderfilm (!) kaum noch tragbar ist."....

Zitat: ".... diese Gestalten, die auch keinerlei lehrreiche Charakterentwicklung durchlaufen, ersaufen den ohnehin schon debilen Film mit ihren Furz-, Urin- und Rotz-Jokes...."

LOL

wow

Ein bisschen Drama kann nicht schaden.

Na das kann ja heiter werden. up

Aber erst im Herbst,Filme müssen für mich an die Jahreszeiten anpassen.

Beschreibung des Materials: Viel Glück up

Danke danke danke... MEEEEGGGGAAAA

Sehr geehrter Herr !

Wieder einmal haben Sie mir den Nachmittag gerettet.

Zutiefst entzückt,
Ihr Gogmagog Halmackenreuther !

Nachts wenn es regnet  zischt und blitzt schaue ich mir den Horror an,nur dann würde mir der Film spaß machen. yes

Auf solche Filme haltet mein Kopf nicht mit,da muss ich schon Freudentaumel haben. biggrin

Hier noch ein Trailer zur mittlerweile ungeschnitten auf DVD/Blu-Ray erschienenen Serie: 
https://www.youtube.com/watch?v=HbgTIQtajbU

1972 inszenierte Chang Cheh bereits mit den gleichen Hauptakteuren "Die sieben Schläge des gelben Drachen". Dieser ist quasi die Vorgeschichte zu "Die Eroberer". Beide Filme beruhen auf dem aus dem 14.Jhd. stammenden chinesischen Volksbuch "Die Räuber vom Liang-Shan-Moor", das zu den 4 klassischen Romanen der chinesischen Literatur gezählt wird. 

1973/74 entstand zudem eine auf diese literarische Vorlage zurückgreifende japanische TV-Serie, die bei uns unter dem Titel "Die Rebellen vom Liang Shan Po" im Jahr 1980 von der ARD ausgestrahlt wurde. Allerdings wurden in der deutschen Fassung dieser Serie aufgrund des Jugendschutzes "übermäßig gewalttätige" Szenen aus den einzelnen Folgen rausgeschnitten, was uns natürlich nicht weiter verwundert. Kein Wunder also, dass mir das Ganze damals ziemlich handzahm vorkam.   yes


In 15min Nachrichten heutzutage stecken mehr Shock elemente & verstörendes Bildmaterial wie in diesen 115min Mondo Klassiker somit nur was für Mondo liebhaber der alten Schule . Intressant für leute die die Wissenschaftlichen fakten über das Genre Okkult sich aneineignen wollen von vor 50 Jahren happy

..."plakativ zusammengeschraubte Musik"... 
Naja, ist ja auch ein "Mondo", soll ja auch unterhaltsam sein, bzw. ein Spannungsgefühl vermitteln. 

Die Szene mit dem Zahnarzt, ist ja Heute nicht ungewöhnliches mehr. 
Es gibt etliche Zahnärzte die solche Behandlungen unter Hypnose praktizieren.
Ist immer die Frage ob man sich darauf einlassen kann, bei vielen funtionierts, bei anderen nicht. 

Die Szene halte Ich für echt!

"Es ist nichts geschwindelt in dem Film, wir alle können davon lernen!!!"... 
laugh

Stimmt ja,ist ja eine Horror/Komödie,full body shave. respect

... Ganzkörper-Rasur... 
uhm  brows

Das war gut,ausziehen wäre hier aber falsch,Abziehen! Abziehen!. laugh

Sehenswert für gorehounds die alien autopsie zu der zeit das maß der dinge in B Movie bereich 1997 wo das gedreht wurde , klar hatte man viel zeug von Alien & co gesehen damals schon aber das wahren Triple AAA Filme und hier handelt es um ein eher kleines Projekt mit wirklichen heftigen effekten was es sehenswert machte für mich vorkurzem ok

Soll sie das Fell ausziehen?  whistling

da gibts ne doku drüber musst mal in youtube unter crime doku schauen, da erzaehlt mr. Hayes selber die geschichte.  smile

@octay9:

Sehr interessanter Kommentar, das wußte Ich alles bislang nicht!
Danke!

Am witzigsten fand ich die Szene nach der schlampigen Untersuchung als man ein Gruppenfoto für die Zeitung machen wollte und der Kommisar in die Luft ging. 
Das war typisch türkisch  biggrin 
ansonsten sollte der film ein drama darstellen aber das unvollstaendige amerkanische türkisch brachte mich staendig zum lachen. Von der Aussprache her unvollstaendig. Teilweise wurde irgendwas gelabert was überhaupt nichts mit türkisch zu tun hatte. na ja egal...

ja wirklich geil gesungen Love's Theme  von Giorgio Moroder. Der hatte die Musik mit Synthesizern gespielt. Das Geld war knapp für die Filmproduktion, die konnten sich kein Orchester leisten oder Filmkomponisten wie z.B. John Williams. Nicht nur der Film auch  Moroders Musik wurde dennoch ein Erfolg als Soundtrack. 
Da du die wahre Geschichte von Billy Hayes kennst, Zuchthaus bliebt Zuchthaus überall.
Nur Billy Hayes hatte nicht das erste mal Drogen in die USA geschmuggelt, er versteckte es im Gipsverband in dem ein gebrochnes Bein oder Arm vortaeuschte. Den Türken fiel das nicht auf dass er sich jedes mal kurz vor der Abreise irgendwas brach, das ging damals sehr locker. Ab dem fünften mal (wenn ich mich nicht irre) schien ihm Gipsverband überflüssig, weil er wollte etwas in die Heimat bringen. Die Ironie war irgendeine arabische Terroreinheit Wahrscheinlich PLO hatte am Vortag einen Anschlag in Istanbul verübt und Flugzeugentführungen waren damals auch sehr IN. Also musste man als Vorsichtsmassnahme den ganzen Flughafen kontrollieren, besonders die Passagiere die Hause wollten. Sonst sind die Türken wirklich sehr locker, da gibts keine deutsche Gründlichkeit. Und Aussenpolitisch war die Türkei mit dem USA ziemlich im Klintsch. Daher die 40 Jahre Strafe. Als die Beziehungen zu den Amis wieder besser waren hat man Billy Hayes auf die Insel Imrali verschoben wo normalerweise  prominente politische Haeftlinge  gefangen werden. Er hatte den Vorteil er konnte auf der Insel frei herumlaufen und man liess ihn auch laufen...

machs dir zuhause gemütlich, in deiner Urne   
die Vorschau is schomma Hammer

Island of No Return happy da kommen erinerungen hoch von früher ... tolles Bootleg

bis jetzt noch nicht ...die letzte Beschlagnahme (DVD) war 2002 ...Und wo? natürlich AG Tiergarten

... seitdem ich meine Männer in der Prüfstelle sitzen habe...

... Hat wohl keiner neu prüfen lassen...
Heutzutage wird doch fast alles durchgewunken...
happy


so nen richtiger Rätsel-Krimi ...


Das ist aber eine sehr klobige Todeskralle.

Saugeil und versaut,ganz klar meine Welt. yes

Die Stoßfestung oder die Stoßschloss könnte auch gehen. biggrin

Ha Ha! Ein Stereofilm,Van Damme hat bereits schon so ein Film gedreht.


Ba Ba Ba Bammm!!!

Gib ihnen saures Slumfighter!.

The shining death.

auf jeden Fall ... yes damals und heute ...

Der Film ist verdammt gut!
yes

"Nix da Löckchen, ich bin jetzt Locke der Boss du Wichser -  klar?"


Geboren zu sterben.

1080p & remaster ach geil & wie specool "
Habe den noch auf VHS rumliegen in irgend einer Kiste im Schuppen Teil 1 & 2  snack

@ferrara: ... freut mich! 
smile 
Ich persönlich war da nie so der Fan von.
Diese "Heist Movies" wie es auf "Neudeutsch" heißt, sind nicht wirklich mein Fall.

wie geil ...Danke Flimmer !!! ....Steven Soderbergh ...ein Wunderkind ... smile

Schwer zu erfassende Bildsprache, bei der ersten Sichtung komplett zu begreifen den Film unmöglich aber beeindruckende Seherfahrung " Die Tage noch die Krawatte von ihn zu gute tun und mit Jodorowsky bin ich erstma wieder durch happy


Die genaue Zeitangabe habe ich leider nicht. Aber ja, sie wird gewemst, was sehr fatal für sie ist: Sie spielt eine holde Jungfrau, die Not hat, ihre Unschuld in der Hochzeitsnacht vorzutäuschen.

gibt es 2 fassungen , in der deutschen ist es ein kinder mörder in der us die auch blutiger ist ein alt nazi !!!!

Tom Arnold: dann plötzlich taucht der Wu Tang Clan auf  

Die Coolness von Jet Li ist schon beachtenswert. Eine Klasse für sich. ... kann diese Goldkette DMX einpacken ! ... Klasse kann man sich eben nicht kaufen, entweder man hat sie oder eben nicht ...teure Klamotten machen noch keine Klasse  lol ...

Man merkt das Regisseur Andrzej Bartkowiak Exit Wounds gedreht hat ... Man sieht ein Haufen Schickimicki Schwarze, in den USA Quoten-Negers, alle Meisterdiebe oder Gangster, aber in WIrklichkeit Modedesigner die in Satin Unterwäsche Menschen abknallen ... Die Weicheier schlechthin ...

Fazit: Jet Li ist wie immer eine Klasse für sich, der Rest, vor allem die schlechte Musik, einfach erbärmlich ...  Am Schluss kann man sagen ...der harte schwarze Gangster in Wirklichkeit ne mediale Modepuppe darstellt ...

Die Aussage des Filmes ist schon sehr zweifelhaft ... Hier wird quasi suggeriert, dass ein tolles und teures Board (Equitment) gleichzeitig irgendein Talent hervorbringt, oder man die Tricks plötzlich kann nur weil man auf dem Skatboard steht... Fakt:  es gibt kein Super Talent (möge mir mal einer ein Super Talent nennen) und der Begriff Talent auch sehr überbewertet wird, weil Talent kommt nicht zugeflogen und ist auch nicht in einem drinne, sondern kommt es auf den Wille an. Talent ist nur ein leerer Begriff !  ... Hat man keinen Wille so hat man keinen selbigen Erfolg und dieses Talent bleibt unsichtbar. Wille bedeutet aber Arbeit, harte Arbeit und das über Jahre und Jahrzehnte ... Michael Jordan ist deswegen so gut und gilt als einer der besten Spieler aller Zeiten, nicht weil er besonderes Talent besitzt (nur 1:98 Meter groß), er hat immer nach dem Training noch länger trainiert als alle anderen heim gegangen sind. Es war sein Wille der beste zu werden (bedeutet auch nur seinen persönlichen inneren Erfolg selber bestätigen... zum Beispiel: yeah ...ich habe 50 von 70 Dreier getroffen !) ... So wird ein Schuh draus und nicht der Glaube an eine erfolgreiche Karriere ... Was auch Falsch ist und man Kindern nicht beibringen sollte, weil es ein Talent-Hinderniss ist, wäre der Weg (oder Wille) zum Berufssportler, Profisportler, also einer der mit seinem Hobby Geld verdienen will. Das schaffen eh nur die wenigsten (besten) und ein zweiter ist auch nur ein Verlierer - so wird es subtil und durch die Blume erzogen und vollzogen ...Keiner erinnert sich an den zweiten ... Das sage nicht Ich, sondern die Gesellschaft ...Nur die öffentlich erfolgreichsten (bedeutet auch reichsten) Sportler werden in Erinnerung bleiben. Deswegen sollte man für SICH Skateboardprofi, Basketballprofi oder Fussballprofi werden und nicht für andere trainieren oder sich Mühe geben, UM sein Glück zu finden ...In der Sache und nicht am Wert von Außenstehenden und Beurteilenden. ...
Aus ganzem Herzen sollte man sein Hobby ausführen und das ist ja auch richtig, nur hier wird der Spruch irgendwie völlig verkehrt vermittelt. Typisch USA ... Wer glaubt nur Beifall bringt Glück wird schwer enttäuscht sein wenn es keinen Beifall mehr gibt ...

Interessant an dem Film ist Andrew Stevens, sogar als Regisseur... Ich kenne ihn aus "Ein Mann wie Dynamit" (neben Charles Bronson der junge Ermittler) und aus den besten Antikriegsfilm "The Boys in Company C" ...

P.S. Die Sache mit dem Talent ... Wenn die Leute meine gezeichneten, oder gemalten Bilder sehen dann sagen die zu mir ich hätte Talent und ich sage immer NEIN hab ich nicht, nur der Wille es zu perfektionieren in mir drinne war und das hat mit Talent nichts zu tun ... Ich wollte kein erfolgreicher Künstler werden, nur einer der gut malen kann und weil ich keinerlei Öffentlichkeit brauche, es nur aus dem Herzen heraus mache, tue ich es nach 26 Jahren immer noch, bin erfolgreich und stets glücklich damit ... Aber es kann jeder, der Wille dazu muss nur groß genug sein ...


absolut geiler Film ....ich feier die zwei so ab  

Ich schau mal, ob Ich den noch finde...

kanst du dem mal wieder rein machen bitte !!!???