Hauptseite » Video » OmU - Originalsprache mit Untertiteln

(Omu) The Eternal Evil of Asia (1995)

Video läßt sich nicht abspielen?Falls Videos bei Euch nicht abgespielt werden, liegt es an Euren Cookies Einstellungen! Beispiel für Chrome: Oben rechts (Kreis mit drei Punkten) zu Einstellungen gehen! Einstellungen --> Datenschutz und Sicherheit --> Website Einstellungen --> Cookies und Website Daten -->

"Drittanbieter-Cookies blockieren" muß ausgestellt werden! Drittanbieter Cookies müßen zugelassen werden! Browser neu starten ... Falls Das auch nicht klappt, Mozilla Firefox installieren und Aktivitätenverfolgung Deaktivieren , Schildsymbol Links neben der Browser Suchleiste bei Mozilla .

Probleme beim abspielen des Videos? Bitte hier lesen!

Beschreibung des Materials:

(Omu) The Eternal Evil of Asia (1995)

Cantonesisch mit Englischen Untertiteln

Vier Freunde aus Hongkong verbringen einen unvergesslichen Urlaub in Thailand. Unbeabsichtigter weise tötet einer der Männer eine Frau. Ihr Bruder verfügt über magische Kräfte – und verflucht die Vier. Die Folgen sind verheerend...

Originaltitel: Nan yang shi da xie shu
Herstellungsland: Hongkong
Erscheinungsjahr: 1995
Regie: Chin Man-Kei

Darsteller:
Ellen Chan
Chan Kwok-Bong
Lily Chung
Julie Lee
Lo Meng
Ben Ng
Elvis Tsui
Yuen King-Tan

MEHR FILME MIT:
Kommentare insgesamt: 1
avatar
0 Spam
1 martinberger663 • 0:20 AM, 2020-06-19 [Eintrag]
Puh... Ein erstklassiger Auftakt für einen gelungenen Asia Film Abend "

Der ganze Film ist knallig-bunt ausgeleuchtet, kann in Sachen Kamera und Schnitt voll überzeugen und legt nicht selten ganz allgemein ein halsbrecherisches Tempo an den Tag. Schon der Anfang macht richtig Appetit auf mehr Sicko zeugs happy 


Infos : Fassungen

Hong Kong-DVD, VCD und Tape von Mei Ah. Diese Fassungen sind mir nicht bekannt, sollen aber in Lbx 1.85:1 sein und annehmbare bis gute Qualität bieten.
Weiterhin gibt's eine Taiwan-Disc von Ritek, die qualitativ grob vergleichbar ist mit der BLACK MASK-DVD der selben Firma. Bildqualität gut, Lbx 1.66:1 und alte Film-UT in englisch/chinesisch. 16:9 TV-Besitzer müssen den Bildaus-
schnitt für die UT eine Winzigkeit nach oben verschieben. Immerhin auch hier ein satter Ton (mandarin only) in Stereo.
In den USA hat Tai Seng eine DVD veröffentlicht. Allerdings waren dazu bisher noch keine genauen Infos aufzutreiben leider weep 

Quelle:Armin Brackhage
avatar