Hauptseite » Video » Krimi

V.I. Warshawski - Detektiv in Seidenstrümpfen (1991)

Video läßt sich nicht abspielen?Falls Videos bei Euch nicht abgespielt werden, liegt es an Euren Cookies Einstellungen! Beispiel für Chrome: Oben rechts (Kreis mit drei Punkten) zu Einstellungen gehen! Einstellungen --> Datenschutz und Sicherheit --> Website Einstellungen --> Cookies und Website Daten -->

"Drittanbieter-Cookies blockieren" muß ausgestellt werden! Drittanbieter Cookies müßen zugelassen werden! Browser neu starten ... Falls Das auch nicht klappt, Mozilla Firefox installieren und Aktivitätenverfolgung Deaktivieren , Schildsymbol Links neben der Browser Suchleiste bei Mozilla .

Probleme beim abspielen des Videos? Bitte hier lesen!

Beschreibung des Materials:

V.I. Warshawski - Detektiv in Seidenstrümpfen (1991)

V.I. Warshawski (Kathleen Turner) ist Privatdetektivin in Chicago. Als sie an einem Abend in einer Bar den Eishockeyspieler Bernard 'Boom-Boom' Grafalk (Stephen Meadows) kennen lernt, scheint es zunächst auf ein kurzes Liebes-Abenteuer hinauszulaufen, doch Boom-Boom stirbt bevor sich V.I. wieder mit ihm treffen kann bei einem Bombenattentat. Seine Tochter Kat (Angela Goethals) engagiert die Detektivin um den Tod ihres Vaters aufzuklären.
Somit hat V.I. nicht nur einen schwierigen und gefährlichen Fall am Hals, der sie bis in die höchsten Etagen der Chicagoer Lokalpolitk führt, sondern mit Kat auch noch einen Teenager, der ihr mindestens genauso viel Arbeit bereitet.....

Alternativtitel:
V.I. Warshawski - Diese Frau steht ihren Mann

Originaltitel: V.I. Warshawski
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 1991
Regie: Jeff Kanew

Darsteller:
Kathleen Turner
James Durning
Angela Goethals
Jay O. Sanders
Nancy Paul
Frederick Coffin
Anne Pitoniak
Charles McCaughan
Lynnie Godfrey
Stephen Meadows
Wayne Knight
Stephen Root

MEHR FILME MIT:
Kommentare insgesamt: 2
avatar
0 Spam
1 ferrara77 • 7:37 PM, 2020-07-19 [Eintrag]
Kathleen Turner ist übrigens meine Ex, sie war nur Scheiße im Bett und da habe ich schluss gemacht...schon lange her ... ...

Aber mal was zum Film ... er hat seine lustigen Momente wenn auch nicht durchweg und zum Ende hin das Drehbuch (auch das Spiel) immer plumper, offensichtlicher ausfällt, ähnlich einer Schnitzeljagd in der Fährten gelegt wurden, um zum Ende hin erfolgreich zu finden...
...  Interessant wären die feministischen Dialoge der zwei Hauptdarsteller*innen die in einer Tour Männer vorführen, lächerlich machen und dumm hinstellen; wenn sie sich nicht gegenseitig belobigen würden es sogar noch authentisch rüber kommen würde  ... Den einen geht einer ab wenn Frauen vorgeführt und gequält werden und mir geht einer ab wenn Männer (aber so richtig) vorgeführt und gequält werden (Misandrie Verhalten)  ... Bei der Nussknackerszene (1:07:30) musste ich herzlich feiern und geil wie sie am Schluss den Fettsack noch so richtig eine drauf gegeben hat ... Astrein! Turner benimmt sich eben nur wie ein Klischee Kerl es ständig tut (zu den Frauen)  und das finde ich große Klasse nur mit dem Unterschied das sie eine Frau bleibt und sich nicht lächerlich macht im Gegensatz zu ihren männlichen Kollegen ...
avatar
0 Spam
2 nylonbein • 2:02 AM, 2020-07-22 [Eintrag]
nochmals vielen Dank fürs uploaden
avatar