Hauptseite » Video » Alle Filme

So finster die Nacht (2008)

Video läßt sich nicht abspielen?Falls Videos bei Euch nicht abgespielt werden, liegt es an Euren Cookies Einstellungen! Beispiel für Chrome: Oben rechts (Kreis mit drei Punkten) zu Einstellungen gehen! Einstellungen --> Datenschutz und Sicherheit --> Website Einstellungen --> Cookies und Website Daten -->

"Drittanbieter-Cookies blockieren" muß ausgestellt werden! Drittanbieter Cookies müßen zugelassen werden! Browser neu starten ... Falls Das auch nicht klappt, Mozilla Firefox installieren und Aktivitätenverfolgung Deaktivieren , Schildsymbol Links neben der Browser Suchleiste bei Mozilla .

Probleme beim abspielen des Videos? Bitte hier lesen!

Beschreibung des Materials:

Dank geht an Nylonstrump! smile

So finster die Nacht (2008)

Der kleine Oskar hat es nicht leicht im Leben. Von seinen Mitschülern gemobbt und von den Erwachsenen nicht beachtet, tristet er ein trauriges Dasein im Herzen von Schweden. Er ist fasziniert von einer Mordserie in den Medien, bis er eines Tages auf die ebenso allein gelassen wirkende Eli trifft, mit der er sich schnell anfreundet und sogar eine leichte Liebesbeziehung eingeht. Doch irgendwie scheint Eli kein gewöhnliches 12 jähriges Mädchen zu sein und ihr Geheimnis ist fürchterlicher als man zunächst meinen könnte...

Alternativtitel:
Let the Right One in

Originaltitel: Låt den rätte komma in
Herstellungsland: Schweden
Erscheinungsjahr: 2008
Regie: Tomas Alfredson

Darsteller:
Kåre Hedebrant
Lina Leandersson
Per Ragnar
Ika Nord
Peter Carlberg
Henrik Dahl
Karin Bergquist
Mikael Rahm
Karl-Robert Lindgren
Anders T. Peedu
Pale Olofsson
Cayetano Ruiz

MEHR FILME MIT:
Kommentare insgesamt: 5
avatar
0
1 Flimmerstube • 2:51 PM, 2020-07-25 [Eintrag]
Ein sehr guter Film!
Ich hatte immer gehofft das es da noch zu einem 2. Teil kommt... Das Ende wurde ja so konzipiert!

Hat natürlich auch zu einem US Remake geführt...
Dieses Remake reiht sich in die endlosen Reihen der 1:1 Nacharbeitungen ein, mit dem Unterschied das ein paar wichtige Stellen zur Verständnis fehlen!
avatar
0
2 Flimmerstube • 3:02 PM, 2020-07-25 [Eintrag]
Nachtrag:
Was man dem Remake zu gute halten kann, ist die Darstellerin Chloe Grace Moretz!
Eine hervorragende Wahl für die Rolle der Vampirin!
In ihren jungen Jahren ist sie schon eine sehr gute Darstellerin und macht ihr "Ding" mindestens so gut wie die Original Darstellerin... Auch großartig als "Hit-Girl" in "Kick-Ass"...

Trotzdem ist natürlich das Original weitaus Athmosphärischer! Aber das ist ja meist so... 
Bzw. immer? smile
avatar
0 Spam
3 berggeist1963 • 6:22 PM, 2020-07-25 [Eintrag]
Ich hatte den Roman bereits vor den beiden Verfilmungen gelesen. Die schwedische Filmfassung hält sich dann doch stärker an die Buchvorlage und ist m.E. auch atmosphärischer inszeniert als das US-Remake. 
avatar
0
4 Flimmerstube • 8:54 PM, 2020-07-25 [Eintrag]
@Berggeist:

Endlich mal einer der das Buch gelesen hat! 
Ich habe es nicht... Und bin bei einer Szene, die im Original nur kurz zu sehen ist... Im Remake gar nicht... etwas ratlos!

Eine ganz kurze Szene, in der man den Genitalbereich erahnen kann, bzw kurz sieht und merkt... da stimmt irgendwas nicht...

Hat das zu bedeuten das der Vampyr an sich Geschlechtslos ist? Wie auch Engel? Und sie sich selbst verstümmelt hat um ihren "Helfer" bei Laune zu halten??? 

Ist nur eine Vermutung von mir...
avatar
0 Spam
5 nylonbein • 11:51 AM, 2020-07-26 [Eintrag]
ich finde die schwedische Produktion auch stärker..deswegen diese hier
avatar