Hauptseite » Video » Alle Filme

Gefährliche Freundschaft (1991)

Video läßt sich nicht abspielen?Falls Videos bei Euch nicht abgespielt werden, liegt es an Euren Cookies Einstellungen! Beispiel für Chrome: Oben rechts (Kreis mit drei Punkten) zu Einstellungen gehen! Einstellungen --> Datenschutz und Sicherheit --> Website Einstellungen --> Cookies und Website Daten -->

"Drittanbieter-Cookies blockieren" muß ausgestellt werden! Drittanbieter Cookies müßen zugelassen werden! Browser neu starten ... Falls Das auch nicht klappt, Mozilla Firefox installieren und Aktivitätenverfolgung Deaktivieren , Schildsymbol Links neben der Browser Suchleiste bei Mozilla .

Probleme beim abspielen des Videos? Bitte hier lesen!

Beschreibung des Materials:

Seltener Film, gibts nicht auf DVD!
Uncut VHS!

Gefährliche Freundschaft (1991)

Bobby Allen ist das, was man einen Verlierer nennt. Seine Frau starb vor kurzem an einer Überdosis Heroin; er ist arbeitslos und muß zudem noch für "Tender", seine 10jährige Tochter sorgen. Bobby's einzige Geldquelle ist Cissy, sein Schwager, der mit illegalen Hundekämpfen sein Geld verdient. Eines Morgens findet Tender den leblosen Körper eines beim Hundekampf zerfleischten Dobermannes. Sie wickelt ihn in eine Decke, versorgt nach der Schule seine Wunden und gibt ihm Futter. Nach und nach gewinnt Tender das Vertrauen des Kampfhundes. Als dieser wieder bei Kräften ist, folgt er ihr, wo auch immer sie hingeht. Als Bobby, in Cissy's Auftrag, Schutzgelder abkassiert und einen Teil des Geldes verliert, gerät er in Panik. Bobby holt Tender ab, und sie flüchten aus Chicago in Richtung Californien. Cissy bemerkt die Flucht und folgt ihnen. Er findet sie und macht Bobby einen Vorschlag, wie er das verlorene Geld verdienen könnte. Er hat wieder einen Hundekampf, und ihm fehlt noch ein Gegner - Tenders Dobermann ...

Alternativtitel:
Deal auf Leben und Tod, Ein
Tender, The

Originaltitel: Eyes of an Angel
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 1991
Regie: Robert Harmon

Darsteller:
John Travolta
Ellie Raab
Tito Larriva
Richard Edson
Vincent Guastaferro
Jeffrey DeMunn
Lisa Ziegler
R. Ruddell Weatherwax
Gene LeBell
Robert Stitzel
Robert Rigamonti
John Duda

MEHR FILME MIT:
Kommentare insgesamt: 1
avatar
0 Spam
1 ferrara77 • 3:10 PM, 2020-08-02 [Eintrag]
Der Dobermann ist ein wirklich schöner (Mischlings-)Hund yes , nur etwas grobmotorig, tollpatschig, durch seine Größe beim rum albern etwas ungelenk und oftmals die Besitzer selber schwierige Typen sind. Große Hunde werden bei vielen Besitzern (meist in der Stadt) nicht mehr als Hunde, eher als Statussymbol in der Öffentlichkeit präsentiert ...
Der Rotweiler hingegen ist der gemütliche mit ähnlich schönem Fell und noch treudoofer unterwegs, mit ihm können sogar kleine Kinder spielen und selbst ein Königs-Rotweiler ist harmlos ... Ich kenne keinen einzigen aggressiven Dobermann oder Rotweiler ... Da ich jahrelang unter Linken lebte und unzählige Dobermänner und Rotweiler kennenlernen durfte, kann ich kein anderes Urteil fällen. Meine kleine Tochter (3/4 Jahre) damals spielte mit den Hunden und da gab es keinerlei bedenken ... Im Gegenteil der kleine Cocker Spaniel der Schwiegereltern biss meine kleine während einer typischen Familienfeier und das wurde dann auch noch runter geredet.
Aber mein absoluter Lieblingshund ist der Irish Setter, mit dem bin ich aufgewachsen... Ach wenn ich nur mehr Zeit hätte ...
Am schlimmsten finde ich aber die kleinen niedlichen franz. Bulldoggen, die (gefühlt) in jedem zweiten Haushalt rum schnaufen und keine Luft kriegen, den Besitzern ich gerne mal die Luftröhre zudrücken würde, damit sie merken wie fehl-gebildet ihre Lieblingsrasse ist ... Schickimicki Hunde sind genauso furchtbar wie Statussymbolhunde ...
avatar