Hauptseite » Video » Alle Filme

Prisoners (1991)

Video läßt sich nicht abspielen?Falls Videos bei Euch nicht abgespielt werden, liegt es an Euren Cookies Einstellungen! Beispiel für Chrome: Oben rechts (Kreis mit drei Punkten) zu Einstellungen gehen! Einstellungen --> Datenschutz und Sicherheit --> Website Einstellungen --> Cookies und Website Daten -->

"Drittanbieter-Cookies blockieren" muß ausgestellt werden! Drittanbieter Cookies müßen zugelassen werden! Browser neu starten ... Falls Das auch nicht klappt, Mozilla Firefox installieren und Aktivitätenverfolgung Deaktivieren , Schildsymbol Links neben der Browser Suchleiste bei Mozilla .

Probleme beim abspielen des Videos? Bitte hier lesen!

Beschreibung des Materials:

Seltener Film, gibts nicht auf DVD!
Uncut, VHS

Prisoners (1991)

Ben Kallin ist ein Verfechter von Gesetz und Ordnung. In einem Keller unterhält er ein Privatgefängnis. Dort richtet er Mörder hin, die in seinen Augen zu mild bestraft wurden. Ein selbstgebastelter elektrischer Stuhl ist ihm dabei von wertvollem Nutzen.
Der Politiker STANFORD der Gouverner werden will, vertritt mit der Wahlkampfparole zur Abschaffung der Todesstrafe seine Vorstellungen von Gerechtigkeit. So sehr sich beide Männer unterscheiden mögen, verbindet sie jedoch ein schreckliches Geheimnis, sie sind Täter und Opfer zugleich - sie sind PRISONERS - Gefangene des Wahnsinns. Die junge Wahlhelferin KIMBERLY ist den rätselhaften Vorgängen auf der Spur. Doch niemand wird ihr glauben, denn die Wirklichkeit übersteigt die bizarrste Phantasie...

Dieser bizarre Horrorthriller würzt seine abstruse Handlung mit so viel tiefschwarzem Humor, daß einem gewisse Längen und unlogische Passagen in der Geschichte nicht sonderlich auffallen. Stilistisch erinnert „Prisoners– Gefangene des Wahnsinns“ stark an Sam Raimis „Die Killer-Akademie“, von dem er das spannungsgeladene Finale und einige ungewöhnliche Blickwinkel hat. Gelernt hat Sam Irving sein Metier übrigens als Assistent bei Brian de Palma. Rod Steiger, in der Rolle des Hobby-Henkers Kallin kaum zu erkennen, knüpft an seine Leistung aus „Bizarre Morde“ an, wo er auch knochentrocken, aber mit Überzeugung einen irren Mörder mimt. Resumée: Nicht unbedingt gruselig, dafür aber schon makaber.

Alternativtitel:
Prisoner

Originaltitel: Guilty as Charged
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 1991
Regie: Sam Irvin

Darsteller:
Rod Steiger
Lauren Hutton
Heather Graham
Lyman Ward
Isaac Hayes
Zelda Rubinstein
Irwin Keyes
Michael Beach
Mitch Pileggi
Michael Talbott
Terrance Ellis
Ricky Dean Logan

MEHR FILME MIT:
Kommentare insgesamt: 1
avatar
0 Spam
1 macsploitation • 10:58 PM, 2020-08-06 [Eintrag]
machs dir zuhause gemütlich, in deiner Urne   
die Vorschau is schomma Hammer
avatar