Salo (1975) - Die 120 Tage von Sodom - Exploitation - Stream - Deutsch - Exploitation - Video - Gratis Online Horrorfilme Streams
flimmerstube.com
Gratis Online Horrorfilme Streams
Donnerstag, 2016-12-08,   3:08 AM   Willkommen, Gast | RSS
Hauptseite » Video » Exploitation

Salo (1975) - Die 120 Tage von Sodom - Exploitation - Stream - Deutsch

Splatter, Horror, SciFi ... auch ab fsk 18
Splatter, Horror, SciFi ... auch ab fsk 18
Unterstütze die Flimmerstube mit einer kleinen Spende, Danke Dir!
Aufrufe: 9 Hinzugefügt von: Flimmerstube Flimmerstube 
Beschreibung des Materials:

Vier Faschisten ziehen sich mit ihren Gefangenen auf ein Schloß zurück und erniedrigen je acht Jungen und Mädchen durch immer neue perverse Einfälle: Kot essen, nackt an der Hundeleine auf allen vieren kriechend, kläffend und nach Futter schnappend, Schlucken von mit Nägeln gespicktem Pudding und diverse andere Scheußlichkeiten.

Alternativtitel:
Salo oder Die 120 Tage von Sodom
Salo ou les 120 journées de Sodome
Salo, or The 120 Days of Sodom

Originaltitel: Salò o le 120 giornate di Sodoma
Herstellungsland: Frankreich
Italien
Erscheinungsjahr: 1975
Regie: Pier Paolo Pasolini

Darsteller:
Paolo Bonacelli
Giorgio Cataldi
Umberto Paolo Quintavalle
Aldo Valletti
Caterina Boratto
Hélène Surgère
Sonia Saviange
Elsa De Giorgi
Ines Pellegrini
Rinaldo Missaglia
Giuseppe Patruno
Guido Galletti

Kommentare insgesamt: 2
avatar
0
1
Pasolini`s Intension... wer weiß es? Ein Aufschrei gegen das Nazi-Regime? Oder doch nur gut verkaufbare Exploitation mit viel nackter junger Haut?
Ich weiß es nicht... Konnte mich mit dem Film auch nie so anfreunden... Auf jeden Fall ein sehr irrer Beitrag für Filmfreunde, die auch mal abseits des Mainstreams fischen...
avatar
0 Spam
2
Kann ich auch nicht sagen. Allerdings kriegt man sicherlich MIT viel nackter Haut mehr Publikum für solch eine Botschaft zusammen als OHNE. Das war Pasolini sicherlich klar.
avatar