Hauptseite » Video » Action / Abenteuer

Karate Tiger 4 - Best of the Best (1989)

Video läßt sich nicht abspielen?Falls Videos bei Euch nicht abgespielt werden, liegt es an Euren Cookies Einstellungen! Beispiel für Chrome: Oben rechts (Kreis mit drei Punkten) zu Einstellungen gehen! Einstellungen --> Datenschutz und Sicherheit --> Website Einstellungen --> Cookies und Website Daten -->

"Drittanbieter-Cookies blockieren" muß ausgestellt werden! Drittanbieter Cookies müßen zugelassen werden! Browser neu starten ... Falls Das auch nicht klappt, Mozilla Firefox installieren und Aktivitätenverfolgung Deaktivieren , Schildsymbol Links neben der Browser Suchleiste bei Mozilla .

Probleme beim abspielen des Videos? Bitte hier lesen!

Beschreibung des Materials:

Karate Tiger 4 - Best of the Best (1989)

Bei der Karate-Weltmeisterschaft stehen sich in Korea das amerikanische Nationalteam und das äußerst kampfstarke Team Koreas' gegenüber. Unter den amerikanischen Athleten ist auch Alex Grady, dessen Bruder vor Jahren bei einem Tunier sein Leben liess. Die prekäre Situation wird durch Querelen innerhalb des Teams angeheizt...

Originaltitel: Best of the Best
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 1989
Regie: Robert Radler

Darsteller:
Eric Roberts
Phillip Rhee
James Earl Jones
Sally Kirkland
Chris Penn
John Dye
David Agresta
Tom Everett
Louise Fletcher
John P. Ryan
Edan Gross
Simon Rhee

MEHR FILME MIT:
Kommentare insgesamt: 4
avatar
0 Spam
1 ferrara77 • 6:13 PM, 2020-09-12 [Eintrag]
...nach brutaler Schlägerei drückt der Film mächtig auf die US-Tränendrüse und dabei ins Blödsinnige abrutscht ... Ein Haufen Spaßvögel aus dem Hinterland verprügeln Kampfsportprofis aus Korea ..Hust ...Wer kauft Chris Penn diese Rolle ab? Wer kauft James Earl Jones die Rolle des Trainers ab? ...

Der unfaire Kommunist (hier der Koreaner und HEUTE wäre es der böse Moslem) hat was schlimmes getan, aber nur weil er von Haus aus Böse ist (für die USA ist der Russe der Untermensch, eigentlich der Kommunist gemeint) und der gute/aufrechte Christ (US-Amerikaner) ihm zeigt auf sportliche Weise wie UNTER-legen der Anhänger des Kommunismus wäre ... reumütig entschuldigt er sich dann beim heroischen und gutem CHristen ... i
Diese Darstellung Korea vs USA ist auch nur eine Unterstreichung (mit Umhang der Unterhaltung) des Begriffes Untermensch, ein Begriff den die Amerikaner extra für die Russen (eigentlich die Kommunisten) ge-Wortschöpften... Rocky 4 ist genau die gleiche Gülle, nur eben im Boxsport .... aber ich will "sich gegenseitig in die Fresse hauen" nicht Sport nennen ..nennen wir es lieber Rückschritt ...
avatar
0 Spam
2 13krieger1 • 10:51 PM, 2020-09-15 [Eintrag]
Dieser film hat die Botschaft das es besser ist das sich 10 sportler schlagen als 2 länder kriegführen! 
 James Earl Jones die Rolle des Trainer ist einer der besten was mann gesehen hat.
wenn mann nicht wüschte das Chris Penn ein schauspieler ist würde i mann denken es wäre echt!
14 von 10 sternen
avatar
0 Spam
3 apoptygma_1970 • 11:17 PM, 2020-09-15 [Eintrag]
ja das mit der botschaft,besser 2 sportler als 2 länder,hat schon stallone in rocky 4 nach den kampf gegen ivan drago  in der udssr gesagt,klasse
und Chris Penn der leider zu früh verstorben ist,kam auch nie so richtig hoch  bzw.aus den schatten seines bruders sean.ist schon sehr schade alles.
avatar
0 Spam
4 13krieger1 • 11:57 PM, 2020-09-15 [Eintrag]
Aber der große unterschied ist das rocky gewonnen hatte es ist immer leichter ein guter gewinner zu sein als ein guter gewinner. chris penn ist echt früh gestorben 41 jahre ,ehrlich gesagt fand ich ihn cool
avatar