Hauptseite » Video » Sonstiges (Kultklassiker)

Debris Documentar (2003)

Video läßt sich nicht abspielen?Falls Videos bei Euch nicht abgespielt werden, liegt es an Euren Cookies Einstellungen! Beispiel für Chrome: Oben rechts (Kreis mit drei Punkten) zu Einstellungen gehen! Einstellungen --> Datenschutz und Sicherheit --> Website Einstellungen --> Cookies und Website Daten -->

"Drittanbieter-Cookies blockieren" muß ausgestellt werden! Drittanbieter Cookies müßen zugelassen werden! Browser neu starten ... Falls Das auch nicht klappt, Mozilla Firefox installieren und Aktivitätenverfolgung Deaktivieren , Schildsymbol Links neben der Browser Suchleiste bei Mozilla .

Probleme beim abspielen des Videos? Bitte hier lesen!

Beschreibung des Materials:

Debris Documentar (2003)

Debris Documentar (deutsch: Trümmer-Dokumentation) ist ein Experimentalfilm des Filmemachers Marian Dora aus dem Jahr 2003. Nach einigen Kurzfilmen war dies der erste Langfilm des Regisseurs.

Der Film behandelt den Alltag eines Mannes (Carsten Frank), der am Set des Films Zombie Nation für Ulli Lommel arbeitet. Gleichzeitig plant dieser Mann, dessen Name man nicht erfährt, einen eigenen Film zu verwirklichen (am Anfang des Films sieht man die Einblendung ´Einblicke in die Vorproduktion von Melancholie der Engel´), welches sich als äußerst schwierig gestaltet.

Zunächst versucht der Mann per Anzeigen in einem Supermarkt Darsteller für seinen Film zu gewinnen. Während seiner täglichen Arbeit am Filmset wirkt der Mann frustriert. Auch ist er in seinem Privatleben isoliert, verbringt seine Zeit mit dem Sichten seiner opulenten VHS-Filmsammlung und bastelt an den Requisiten für seinen eigenen geplanten Film.

Er schießt in seiner Freizeit Fotos von Tierkadavern, welche er teilweise auch einsammelt, um sie mit zu sich nach Hause zu nehmen. Zu einer Prostituierten (Patrizia Johann) hat er regelmäßigen Kontakt.

Originaltitel: Debris Documentar
Herstellungsland: Deutschland
Erscheinungsjahr: 2003
Regie: Marian Dora

Darsteller:
Frank Oliver
Martina Adora
Stephanie D.
Alexandra Dumas
Ulli Lommel
Patrizia Johann

MEHR FILME MIT:
Kommentare insgesamt: 1
avatar
0
1 martinberger663 • 9:43 PM, 2020-09-13 [Eintrag]
Marian DoraPräsentierte übrigens auf den BUT Festvial 2020 2 Neue Filme

Pesthauch der Menschlichkeit
&
Das verlangen der Maria D.

Pesthauch ähnelt sehr Melanchonie der Engel & soll extrem sein , schreiben die 25 leute die den film sahen auf den Event "
Eine Dokumentation kommt auch herraus Tribut Der Unmenschlichkeit über Pesthauch der Menschlichkeit.

Das verlangen der Maria D. kurz & knapp da ich nix verraten will eine Frau hat Sex mit toten , das ja nix neues aber die Gebeine sind echt cry heftig heftig , Next Level Shit"
Auch von diesen Film wird eine Doku herraus kommen Shooting Underground wird sie wohl heißen steht noch nicht zu 100% fest "

Und sry das ich nix zu debris schreibe & hier neue Werke anspreche "

Ende Oktober wird das 2 Independent Festival Starten bei FB & Dora soll dort ein Kurzfilm präsentieren 2 Tage lang , wenns so weit ist bekommt ihr alle nötigen infos smile
avatar