Hauptseite » Video » Alle Filme

Die besten Jahre unseres Lebens (1946)

Video läßt sich nicht abspielen?Falls Videos bei Euch nicht abgespielt werden, liegt es an Euren Cookies Einstellungen! Beispiel für Chrome: Oben rechts (Kreis mit drei Punkten) zu Einstellungen gehen! Einstellungen --> Datenschutz und Sicherheit --> Website Einstellungen --> Cookies und Website Daten -->

"Drittanbieter-Cookies blockieren" muß ausgestellt werden! Drittanbieter Cookies müßen zugelassen werden! Browser neu starten ... Falls Das auch nicht klappt, Mozilla Firefox installieren und Aktivitätenverfolgung Deaktivieren , Schildsymbol Links neben der Browser Suchleiste bei Mozilla .

Probleme beim abspielen des Videos? Bitte hier lesen!

Beschreibung des Materials:

Die besten Jahre unseres Lebens (1946)

Der Krieg ist vorbei und die Soldaten Al Stephenson (Fredric March), Fred Derry (Dana Andrews) und Homer Parrish (Harold Russel) befinden sich auf dem Rückweg in ihre gemeinsame Heimatstadt. Sie gehörten verschiedenen Einheiten an und haben unterschiedliche Dienstgrade, aber die Angst vor dem kommenden Zivilleben und die Wiederbegegnung mit ihren Familien nach jahrelanger Abwesenheit verbindet sie und sie schließen Freundschaft.

Zurück in der Heimal stellen sie fest, daß ihre Ängste nicht unbegründet waren, denn die zu Hause gebliebene Bevölkerung hat ihre Helden schon vergessen und widmet sich mehr dem wirtschaftlichen Aufschwung. So müssen unsere Freunde mit ganz unterschiedlichen Situationen fertig werden, die auch zu Konflikten zwischen ihnen führen werden...

Alternativtitel:
Glory for Me
Home Again
Schönsten Jahre unseres Lebens, Die

Originaltitel: Best Years of Our Lives, The
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 1946
Regie: William Wyler

Darsteller:
Myrna Loy
Fredric March
Dana Andrews
Teresa Wright
Virginia Mayo
Cathy O'Donnell
Hoagy Carmichael
Harold Russell
Gladys George
Roman Bohnen
Ray Collins
Minna Gombell

MEHR FILME MIT:
Kommentare insgesamt: 3
avatar
1
1 martinberger663 • 10:58 AM, 2020-10-01 [Eintrag]
Danke erstmal Flimmer für die bereitstellung dieses Filmes "

Ein Film, den jeder Filmliebhaber gesehen haben sollte - ein politischer und gesellschaftskritischer Film in einer für Hollywood seltenen Konseqenz, dem es gelingt nicht nur informativ zu sein, sondern der auch mitten ins Herz trifft - eine seltene ideale Verbindung zwischen populärem Star-Kino und Anspruch .

Wyler schildert die Realität komplex in einer Mischung aus dem Beziehungsgeflecht einer Vielzahl von Menschen, in dessen Zentrum die drei Heimkehrer stehen, und einem dokumentarischen Abbild einer amerikanischen mittleren Großstadt. Er scheut sich nicht vor Gefühlen und dramatischen Situationen, die aber in die Normalität eingebettet sind und deshalb sehr wahrhaftig und nie kitschig wirken. Der grundsätzlich pessimistische Blick auf die Realitäten erhält Hoffnung durch die menschlichen Beziehungen.

Fazit :  Zeitloses Meisterwerk , daß in einer schonungslosen Offenheit zeigt, wie sehr der "einfache" Soldat nach dem Krieg keine Rolle mehr spielte - eine bis heute zeitlose Thematik wie ich finde .

9/10
avatar
0 Spam
2 mojozit • 2:58 AM, 2020-10-02 [Eintrag]
Ich steh einfach total auf so altes Zeug!

Du vergibst 9/10 up 

"Der grundsätzlich pessimistische Blick auf die Realitäten erhält Hoffnung durch die menschlichen Beziehungen."

Kernsatz!

Klasse Review!
avatar
0 Spam
3 berggeist1963 • 5:24 PM, 2020-10-06 [Eintrag]
Aus jenen Jahren durchaus sehenswert ist auch "Das verlorene Wochenende" (Orig. "The Lost Weekend"; USA 1945). Ein von Billy Wilder Mit Ray Milland und. Jane Wyman besetztes Alkoholikerdrama, das mit 4 Oscars prämiert wurde. https://ssl.ofdb.de/film/9948,Das-Verlorene-Wochenende
avatar