Hauptseite » Video » Nunploitation (Nonnen)

Die nackte und der Kardinal (1969)

Video läßt sich nicht abspielen?Falls Videos bei Euch nicht abgespielt werden, liegt es an Euren Cookies Einstellungen! Beispiel für Chrome: Oben rechts (Kreis mit drei Punkten) zu Einstellungen gehen! Einstellungen --> Datenschutz und Sicherheit --> Website Einstellungen --> Cookies und Website Daten -->

"Drittanbieter-Cookies blockieren" muß ausgestellt werden! Drittanbieter Cookies müßen zugelassen werden! Browser neu starten ... Falls Das auch nicht klappt, Mozilla Firefox installieren und Aktivitätenverfolgung Deaktivieren , Schildsymbol Links neben der Browser Suchleiste bei Mozilla .

Probleme beim abspielen des Videos? Bitte hier lesen!

Beschreibung des Materials:

Die nackte und der Kardinal (1969) Uncut Fassung!

Der alte Cenci ist nicht nur sehr reich, er ist auch ein Tyrann, der seine Familie und seine Untergebenen wo er nur kann unterjocht und schikaniert.
Durch seine boshaften und hinterhältigen Aussagen und Taten steht er unter Beobachtung der römischen Kirche und wird sogar befristet aus Rom verbannt.
Als zwei seiner Söhne sterben, feiert Cenci dies mit einem Fest, da er ja jetzt weniger Kosten hat. Nach dem fest schändet er seine Tochter Beatrice, die sich ihm durch den Gang ins Kloster entziehen wollte.
Daraufhin plant diese mit ihrem Geliebten und dem Rest der Familie den Mord am alten Cenci.
Doch der Tod des Cenci gibt der Kirche endlich den Vorwand, sich des Vermögens der Cencis zu bemächtigen. Durch Folter werden Geständnisse erzwungen und die gesamte Familie wird verhaftet, enteignet und zum Tode verurteilt. Aber das Schicksal der Beatrice bewegt eine ganze Nation...

Alternativtitel:
Conspiracy of Torture
Perversion Story
Vera storià di Beatrice Cenci, La

Originaltitel: Beatrice Cenci
Herstellungsland: Italien
Erscheinungsjahr: 1969
Regie: Lucio Fulci

Darsteller:
Adrienne Larussa
Antonio Casagrande
Tomas Milian
Raymond Pellegrin
Georges Wilson
Ignazio Spalla
John Bartha
Ernesto Colli
Gustavo D'Arpe
Umberto D'Orsi
Mirko Ellis
Giuseppe Fortis

MEHR FILME MIT:
Kommentare insgesamt: 0
avatar