Hauptseite » Video » Horrorfilme Mystery

(OmU) The Lady of the Lake (1965) Deutsche Untertitel

Video läßt sich nicht abspielen?Falls Videos bei Euch nicht abgespielt werden, liegt es an Euren Cookies Einstellungen! Beispiel für Chrome: Oben rechts (Kreis mit drei Punkten) zu Einstellungen gehen! Einstellungen --> Datenschutz und Sicherheit --> Website Einstellungen --> Cookies und Website Daten -->

"Drittanbieter-Cookies blockieren" muß ausgestellt werden! Drittanbieter Cookies müßen zugelassen werden! Browser neu starten ... Falls Das auch nicht klappt, Mozilla Firefox installieren und Aktivitätenverfolgung Deaktivieren , Schildsymbol Links neben der Browser Suchleiste bei Mozilla .

Probleme beim abspielen des Videos? Bitte hier lesen!

Beschreibung des Materials:

(OmU) The Lady of the Lake (1965) Deutsche Untertitel
Italienisch mit Deutschen Untertiteln

Bernard (Peter Baldwin) besucht nach längerer Zeit wieder das Lake Hotel. Er will unbedingt die attraktive Tilde (Virna Lisi) wiedersehen, die ihm nicht mehr aus dem Kopf geht und ist shockiert, als er über ihren Selbstmord erfährt. Ein alter Bekannter behauptet, daß man die Frau mit durchgeschnittener Kehle fand. Das Gift auf ihre Lippen sollte nur den Mord vertuschen. Außerdem soll sie schwanger gewesen sein. Der Schriftsteller weiß nicht mehr was er glauben soll und je tiefer er in die Sache wühlt, desto mehr Lügen, Theorien und Seltsamkeiten kommen ans Tageslicht. Was für ein finsteres Geheimnis verbirgt sich hinter Tildes Tod?

Dieser visuell überwältigende Film erinnert in seiner Ästhetik an frühe Antonioni-Filme, an den französischen Nouvelle Vague Film, an Bunuel, an gotisches Schauerkino und noch vieles mehr.
Herbstliche, neblige Naturaufnahmen wechseln mit traumartigen, halluzinatorisch verzerrten Weitwinkelaufnahmen, und das alte halbverfallene Hotel lässt eine sehr düstere Athmosphäre aufkommen.
Die Schauspieler agieren durch die Bank weg großartig (Peter Baldwin und Salvo Randone an der Spitze), und einen Großteil der Schönheit des Films verdanken wir dem Kameramann Leonida Barboni (einem der besten italienischen Kameramänner der 50er und 60er).

Alternativtitel:
Mujer del Lago, La
Possessed, The

Originaltitel: Donna del lago, La
Herstellungsland: Italien
Erscheinungsjahr: 1965
Regie: Luigi Bazzoni
Franco Rossellini

Darsteller:
Peter Baldwin
Salvo Randone
Valentina Cortese
Pia Lindström
Pier Giovanni Anchisi
Ennio Balbo
Anna Maria Gherardi
Bruno Scipioni
Mario Laurentini
Vittorio Duse
Philippe Leroy
Virna Lisi

MEHR FILME MIT:
Kommentare insgesamt: 1
avatar
0 Spam
1 mojozit • 5:27 AM, 2020-10-16 [Eintrag]
... San Bernardino baked and shimmered in the afternoon heat. The air was hot enough to blister my tongue. I drove through it gasping, stopped long enough to buy a pint of liquor in case I fainted before I got to the mountains, and started up the long grade to Crestline. In fifteen miles the road climbed five thousand feet, but even then it was far from cool. Thirty miles of mountain driving brought me to the tall pines and a place called Bubbling Springs. It had a clapboard store and a gas pump, but it felt like paradise ...

(Parts Chapter Five "The Lady in the Lake" by Raymond Chandler)

Echt jetzt? Den schmeißt um diese Zeit noch rein? Zufälle gibt es nicht. Alles hat seine Zeit. Alles hat seinen Platz. Lies grad die Vintage Books Edition, Aug 1988 (C 1943), die ich mir bei einem Straßentandler in Bukarest gekauft hab. Und jetzt knallst du diesen Film rein ... Gott du!

Bin gespannt was Bazzoni und Rossellini aus Chandler's Worten gemacht haben. Kenn den Film zum Buch gar nicht. Thanks!
avatar