Hauptseite » Video » Krieg

Todeskommando Panthersprung (1969)

Video läßt sich nicht abspielen?Falls Videos bei Euch nicht abgespielt werden, liegt es an Euren Cookies Einstellungen! Beispiel für Chrome: Oben rechts (Kreis mit drei Punkten) zu Einstellungen gehen! Einstellungen --> Datenschutz und Sicherheit --> Website Einstellungen --> Cookies und Website Daten -->

"Drittanbieter-Cookies blockieren" muß ausgestellt werden! Drittanbieter Cookies müßen zugelassen werden! Browser neu starten ... Falls Das auch nicht klappt, Mozilla Firefox installieren und Aktivitätenverfolgung Deaktivieren , Schildsymbol Links neben der Browser Suchleiste bei Mozilla .

Probleme beim abspielen des Videos? Bitte hier lesen!

Beschreibung des Materials:

Todeskommando Panthersprung (1969)

1944, Italien: Die US-Truppen sind in Europa gelandet und marschieren stetig in Richtung der deutschen Grenzen. Die Nazis versuchen alles, um den Untergang abzuwenden und entwickeln so den geheimen Angriffsplan "K". Beängstigt, dass der Vormarsch ins Stocken geraten könnte, stellen die Amerikaner unter Führung von Lt. Glenn Hoffmann (Gianni Garko) eine kleine Sondereinheit zusammen, die den Plan aus einer Villa stehlen soll. Hilfe bekommen sie von deutschen und italienischen Widerstandskämpfern, allen voran Helga Richter (Margaret Lee), die sich als "Blitzmädchen" beim Feind eingeschlichen hat. Doch die Gefahr ist allgegenwärtig, haust doch in der Villa der gefürchtete SS Offizier Hans Müller (Klaus Kinski), der mit seinen grausamen Aktionen für Angst und Schrecken sorgt und so kommt es schon bald zur Konfrontation...

Alternativtitel:
5 män för helvetet
Cinque per l'inferno
Five Into Hell
Five for Hell

Originaltitel: 5 per l'inferno
Herstellungsland: Italien
Erscheinungsjahr: 1969
Regie: Gianfranco Parolini

Darsteller:
Gianni Garko
Klaus Kinski
Aldo Canti
Margaret Lee
Sal Borgese
Luciano Rossi
Samson Burke
Bill Vanders
Irio Fantini
Mike Monty

MEHR FILME MIT:
Kommentare insgesamt: 1
avatar
0 Spam
1 da72bo • 7:50 PM, 2020-12-09 [Eintrag]
Dankeschön!!! Die Flimmerstube besser als jeder Porno,fuer das Spielzeug und der Giftzwerg .
avatar