Hauptseite » Video » Italo-Western

Texas (1993) - Doc Snyder hält die Welt in Atem

Video läßt sich nicht abspielen?Falls Videos bei Euch nicht abgespielt werden, liegt es an Euren Cookies Einstellungen! Beispiel für Chrome: Oben rechts (Kreis mit drei Punkten) zu Einstellungen gehen! Einstellungen --> Datenschutz und Sicherheit --> Website Einstellungen --> Cookies und Website Daten -->

"Drittanbieter-Cookies blockieren" muß ausgestellt werden! Drittanbieter Cookies müßen zugelassen werden! Browser neu starten ... Falls Das auch nicht klappt, Mozilla Firefox installieren und Aktivitätenverfolgung Deaktivieren , Schildsymbol Links neben der Browser Suchleiste bei Mozilla .

Probleme beim abspielen des Videos? Bitte hier lesen!

Beschreibung des Materials:

Texas (1993) - Doc Snyder hält die Welt in Atem

Da Doc Snyders (Helge Schneider) Wäschesack voll ist, kehrt er nach 30 Jahren zu seiner Mutter zurück, um seine Wäsche waschen zu lassen. Doch es kommt alles ganz anders: Docs Bruder Hank (Peter Berling) soll gehenkt werden. Nicht nur das, der gemeingefährliche Nasenmann (Peter Thoms) hat es auf Doc abgesehen und will ihn zur Strecke bringen...

Originaltitel: Texas - Doc Snyder hält die Welt in Atem
Herstellungsland: Deutschland
Erscheinungsjahr: 1993
Regie: Helge Schneider
Ralf Huettner

Darsteller:
Helge Schneider
Peter Thoms
Buddy Casino
Andreas Kunze
Peter Berling
Werner Abrolat
Helmut Körschgen
Christa Strobel
Mirjam Wiesemann
Michael Habeck
Ludwig Haas
Ludger Pistor

MEHR FILME MIT:
Kommentare insgesamt: 5
avatar
0 Spam
1 NF1966 • 0:33 AM, 2020-12-20 [Eintrag]
wow ! Herzlichen Dank für die Erfüllung meines Wunsches ! Geil ! yahoo
avatar
1
2 Flimmerstube • 0:37 AM, 2020-12-20 [Eintrag]
Scheiss ihm in die Stiefel, Scheiss sie ihm Randvoll! Lass alles aus den Schläuchen!
biggrin
avatar
0
3 Flimmerstube • 0:43 AM, 2020-12-20 [Eintrag]
10/10 Punkten!
Der Film ist der Hammer! Hab Ich damals im Kino gesehen.... Großartig!
Ein Monumentalfilm!
avatar
0 Spam
4 berggeist1963 • 11:58 AM, 2020-12-20 [Eintrag]
Also ich habe es noch nie geschafft, einen Helge Schneider-Film in einem Rutsch zu sehen. 15 - 20 Minuten, dann erst mal ein bis zwei Tage Pause, dann wieder mal so 15 - 20 Minuten, usw. Ist bei mir so eine Art Schutz der geistigen Gesundheit bei seinen Werken, weil sonst 
avatar
0 Spam
5 max0702 • 7:49 PM, 2020-12-20 [Eintrag]
…. ich habe 4 mal versucht diesen Film zu sehen, aber länger als 15 Minuten habe ich nie durchgehalten. ich bin ein großer helge fan und live hat man 2 stunden ein Dauergrinsen im Gesicht, aber dieser Flm überfordert mich irgendwie...….
avatar