Hauptseite » Video » Horrorfilme Erotik / Exploitation

(OmU) Bohachi Bushido: Code of the Forgotten Eight (1973) Deutsche Untertitel

Video läßt sich nicht abspielen?Falls Videos bei Euch nicht abgespielt werden, liegt es an Euren Cookies Einstellungen! Beispiel für Chrome: Oben rechts (Kreis mit drei Punkten) zu Einstellungen gehen! Einstellungen --> Datenschutz und Sicherheit --> Website Einstellungen --> Cookies und Website Daten -->

"Drittanbieter-Cookies blockieren" muß ausgestellt werden! Drittanbieter Cookies müßen zugelassen werden! Browser neu starten ... Falls Das auch nicht klappt, Mozilla Firefox installieren und Aktivitätenverfolgung Deaktivieren , Schildsymbol Links neben der Browser Suchleiste bei Mozilla .

Probleme beim abspielen des Videos? Bitte hier lesen!

Beschreibung des Materials:

(OmU) Bohachi Bushido: Code of the Forgotten Eight (1973) Deutsche Untertitel
Japanisch mit Deutschen Untertiteln! Ist nie in Deutschland erschienen!

Wunderbar fotografierte, ästhetische Schwertmetzeleien + einer gehörigen Portion Sexploitation!!!

Der Film handelt von Asu Shinou (Tetsurô Tanba) und seinem Kampf gegen den "Klan der Vergessenen Acht", so genannt, weil sie die acht wesentlichen Tugenden von Treue, Gewissen, Dankbarkeit etc. vergessen haben.

Mit seinem Schwert Onibouchou (wörtlich: Dämonisches Küchenmesser!) hackt er sich durch seine Feinde und hält nur inne um jede Frau die ihm begegenet zu nehmen. Und ist sie nicht willig, so gebraucht er Gewalt.

Alternativtitel:
Bohachi: Clan of the Forgotten Eight

Originaltitel: Poruno jidai-geki: Bô hachi bushidô
Herstellungsland: Japan
Erscheinungsjahr: 1973
Regie: Teruo Ishii

Darsteller:
Tetsurô Tanba
Gorô Ibuki
Tatsurô Endô
Ryôhei Uchida
Shirô Kuno
Akira Shine
Yuriko Hishimi
Keiko Aikawa
Maruriko Ikejima
Rena Ichionnase
Keiichi Satô
Kimiji Harada

MEHR FILME MIT:
Kommentare insgesamt: 3
avatar
0
1 martinberger663 • 9:50 PM, 2021-01-08 [Eintrag]
Teruo Ishii  
Frage : Mir ist aufgefallen das der Ton & die Bildqualität enorm gut sind ist das ein DVD RIP oder eine Remasterfassung ?
Hab den auch zuhause liegen aber der Ton ist krazig und die Farben verwaschen sad VHS Rip aus den P2p Zeitalter noch happy 2 UT Hardcoded drauf auch , oben Asia unten Englisch in Babyblau ... sad Trozdem danke an den gönner damals Sicboy88 (werd dich nie vergessen & R.I.P Bro  ")der mich auf eine Reise schickte in die Welt der CAT III Filme . Guenia Pig oder Men behind the Sun & & & er hatte alles von den Zeug liegen und wusste so viel über Pinku Filme oder Tokusasu Filme ,WIP Filme & & & "

Teruo Ishii hat hier ein Meisterwerk abgeliefert ohne wenn und aber "
Der Mix aus Samurai & Pinku & dieses spiel aus Farben und Geistigen zuständen im Opium rausch so festzuhalten 1+ .
avatar
0
2 Flimmerstube • 2:27 AM, 2021-01-09 [Eintrag]
@
martinberger663:

Ist ein DVD-Rip!
Mehr weiß ich nicht! War keine Info dabei!

War auf jeden Fall ne Scheiss-Arbeit die Subs anzupassen... (Die nicht dabei waren) Hab auch manches vom Sinn her nicht verstanden, weil die Japanisch zu Englisch UTs schon so schwammig waren... Aber... Ich denke... Ergibt zum größten Teil Sinn!
happy 
Hab bestimmt 2 Stunden an der Übersetzung ins Deutsche gesessen.
Weil der Translator gar lustige Übersetzungen da reingebracht hat... die überhaupt keinen Sinn ergaben.
Vor allem waren die Japan zu Englisch Subs... Mit Sonderzeichen zugemüllt... "L" waren irgendwelche Sonderzeichen... Puuuuh... Da war der ganze Satz schon falsch... bzw. irgendwelche Wörter vollkommen falsch.

 

Naja, aber ich glaube zu 90% ist`s ganz Ok geworden.
avatar
0
3 martinberger663 • 5:30 AM, 2021-01-09 [Eintrag]
Der UT ist Bombe in DE ^^  mega arbeit und hat sich doch gelohnt :)

''Siewerden gefoltert und permanent von
etlichen Männern gefickt um Puppen zu werden"  (Daruma Nakasa Szene)
oder
''Für den kalten Körper istdas heiße Fleisch einer Frau
die beste Medizin''

1+mit * Danke für die Fummel arbeit mit den Subs "

Yuriko Hishimi  (omon) Anführerin der Bohachi Frauen ihr Bild findet mehr sehr häufig in der  Chanbara, Pinky Violence Szene als Banner so oft das es schon weh tut happy
avatar