Hauptseite » Video » Krimi

Um drei Uhr geht die Bombe hoch (1972)

Video läßt sich nicht abspielen?Falls Videos bei Euch nicht abgespielt werden, liegt es an Euren Cookies Einstellungen! Beispiel für Chrome: Oben rechts (Kreis mit drei Punkten) zu Einstellungen gehen! Einstellungen --> Datenschutz und Sicherheit --> Website Einstellungen --> Cookies und Website Daten -->

"Drittanbieter-Cookies blockieren" muß ausgestellt werden! Drittanbieter Cookies müßen zugelassen werden! Browser neu starten ... Falls Das auch nicht klappt, Mozilla Firefox installieren und Aktivitätenverfolgung Deaktivieren , Schildsymbol Links neben der Browser Suchleiste bei Mozilla .

Probleme beim abspielen des Videos? Bitte hier lesen!

Beschreibung des Materials:

Um drei Uhr geht die Bombe hoch (1972)
Seltener Film, TV Aufnahme, kann man nicht kaufen...

Professor Mark Lowell hat Visionen: Er sieht Bombenanschläge voraus, die ein armer Irrer verübt. Doch die Polizei glaubt Lowell nicht, und so gerät der Mann selbst unter Verdacht, der Bombenleger zu sein. Lieutnant Phil Keegan läßt mit dem Professor einige parapsychologische Tests durchführen, um die Glaubhaftigkeit des Mannes zu überprüfen…

Lee H. Katzins Fernsehfilm um das Duell eines hellseherisch veranlagten Professors mit einem verbohrten Bullen ist ein kleiner Thriller, der seine im Vordergrund stehende Krimihandlung mit dem Flair des Übersinnlichen zu würzen weiß. Spektakuläre Spannungsmomente wie das Entschärfen einer Bombe werden plakativ in Szene gesetzt, und das kurze Aufleuchten tragischer Momente im Leben des Visionärs Lowell sorgen für ausreichende Melodramatik. Art und Tempo der Inszenierung sind ganz dem Medium Fernsehen verschrieben, fallen aber hier nicht weiter negativ auf.

Alternativtitel:
Visions of Death

Originaltitel: Visions...
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 1972
Regie: Lee H. Katzin

Darsteller:
Monte Markham
Barbara Anderson
Telly Savalas
Tim O'Connor
Joseph Sirola
Lonny Chapman
Jim Antonio
Richard Erdman
Valentin de Vargas
Elizabeth Moore
Robert DoQui

MEHR FILME MIT:
Kommentare insgesamt: 0
avatar