Operation Ganymed (1977) - Scifi - Stream - Deutsch - Science Fiction - Video - Gratis Online Horrorfilme Streams
flimmerstube.com
Gratis Online Horrorfilme Streams
Mittwoch, 2016-12-07,   3:31 PM   Willkommen, Gast | RSS
Hauptseite » Video » Science Fiction

Operation Ganymed (1977) - Scifi - Stream - Deutsch

Splatter, Horror, SciFi ... auch ab fsk 18
Splatter, Horror, SciFi ... auch ab fsk 18
Unterstütze die Flimmerstube mit einer kleinen Spende, Danke Dir!
Aufrufe: 7 Hinzugefügt von: Flimmerstube Flimmerstube 
Beschreibung des Materials:

Jahre nach dem Start kehrt eines von drei Raumschiffen der ersten Jupitermission zur Erde zurück. Längst hat man die Schiffe abgeschrieben, niemand erwartet sie noch zurück. Doch die drei Amerikaner, ein Europäer und ein Russe (Horst Frank, Dieter Laser, Jürgen Prochnow, Claus Theo Gärtner, Uwe Friedrichsen) versuchen, trotzdem Funkkontakt aufzunehmen, was aber nicht gelingt. Sie landen schließlich in der Wüste nahe der US-Pazifikküste, wo sie einen langen Marsch zur Zivilisation beginnen. Doch gibt es diese überhaupt noch? Mehrere Anzeichen deuten auf einen Krieg. Wer hat ihn begonnen? Die Russen? Die Amerikaner? Misstrauen und Entbehrungen zersetzen den Zusammenhalt der Gruppe, die versucht, ihre Ordnung aufrechtzuerhalten. Trotzdem gibt es bald den ersten Toten...

Alternativtitel:
Helden - Verloren im Staub der Sterne

Originaltitel: Operation Ganymed
Herstellungsland: Deutschland
Erscheinungsjahr: 1977
Regie: Rainer Erler

Darsteller:
Horst Frank
Uwe Friedrichsen
Claus Theo Gärtner
Dieter Laser
Wolf Mittler
Jürgen Prochnow
Vicky Roskilly

Kommentare insgesamt: 2
avatar
0
1
Noch ne Scifi Rarität: Operation Ganymed (BRD 1977)! 
1976 brachte also die DDR den Film "Im Staub der Sterne"... 1977 zog die BRD nach mit dem Film "Operation Ganymed" auch bekannt unter dem Namen/Alternativtitel: "Helden - Verloren im Staub der Sterne! Zufall ???
biggrin
avatar
0 Spam
2
So war also 1977 die Vorstellung der 90er-Jahre-Hightech!
Aber ich möchte mich nicht lustig machen. Ich finde den Film sehr gut gemacht, er spiegelt das damalige Lebensgefühl wieder. Wir hatten alle Schiss vor dem Atomkrieg, aber niemand konnte sich vorstellen, dass man in Frieden miteinander leben könne.
avatar