The Stand (1994) - Das letzte Gefecht - Stephen King - Horror - Stream - Deutsch - Science Fiction - Video - Gratis Online Horrorfilme Streams
flimmerstube.com
Gratis Online Horrorfilme Streams
Dienstag, 2017-01-24,   7:57 AM   Willkommen, Gast | RSS
Hauptseite » Video » Science Fiction

The Stand (1994) - Das letzte Gefecht - Stephen King - Horror - Stream - Deutsch


❤ Unterstütze die flimmerstube mit einer kleinen Spende und hilf sie weiterzubetreiben! Vielen Dank! ❤



Aufrufe: 4 Hinzugefügt von: Flimmerstube Flimmerstube 
Beschreibung des Materials:

Als es in einem Militärlabor zu einem Unfall kommt, flieht ein Wachmann mit seiner Familie und bringt damit einen tödlichen Grippevirus unter das Volk, der in rasender Eile die gesamte Weltbevölkerung mit Ausnahme einiger weniger dahinrafft. Diese Überlebenden haben in den entvölkerten Dörfern und Städten plötzlich Träume; entweder von einer alten Frau in einem Maisfeld oder von einem dunklen Mann. Daraufhin machen sich alle auf den Weg, entweder nach Boulder, Colorado oder nach Las Vegas. Langsam aber sicher wird den Überlebenden klar, daß sie sich in eine gute und eine böse Seite aufteilen, denn Randall Flagg, der in Vegas residiert ist nichts anderes als das pure Böse. Die letzte Schlacht zwischen beiden Seiten steht bevor...

Alternativtitel:
Bastion
Stephen King's The Stand - Das letzte Gefecht

Originaltitel: Stand, The
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 1994
Regie: Mick Garris

Darsteller:
Gary Sinise
Molly Ringwald
Jamey Sheridan
Laura San Giacomo
Ruby Dee
Ossie Davis
Miguel Ferrer
Corin Nemec
Matt Frewer
Adam Storke
Ray Walston
Rob Lowe

Kommentare insgesamt: 2
avatar
0 Spam
1
oh nice, die 6 stunden muss ich mir mal ganz in ruhe ansehen. ich habe den vor langer zeit mal gesehen, weiss noch das er echt gut war
avatar
0 Spam
2
Meiner Meinung nach eine enttäuschende Verfilmung. Die Darsteller sind sehr gut ausgesucht die ersten beiden Teile sind extrem gut umgesetzt, interessant und spannend. Unzählige Male hab ich die schon gesehen. Leider kann man das von den anderen beiden Teilen nicht behaupten. Die sind in Ordnung aber im Vergleich sehr schwach. Allein für die beiden guten Parts sollte man sich diese Verfilmung aber unbedingt antun.
avatar