Hauptseite » Video » Alle Filme

Der graue Fuchs (1982)

Beschreibung des Materials:

Als der alte „Fuchs“ Bill Miner nach 33 Jahren aus dem Gefängnis ins 20. Jahrhundert entlassen wird, hat sich einiges in der Welt geändert. Der Gauner sieht sich gezwungen, einen neuen Job zu suchen, da Raubüberfälle auf Postkutschen nicht mehr zeitgemäß sind. So schmiedet er Pläne, wie es ihm gelingen kann, stattdessen Eisenbahnen um ihr wertvolles Gut zu erleichtern. Nachdem ihm einige Raubzüge dieser Art gelungen sind, verschwindet Bill Miner für immer von der Bildfläche.

Regisseur Phillip Borsos setzte das auf einer wahren Begebenheit beruhende Drehbuch von John Hunter um und schuf einen faszinierenden melancholischen Western mit einer ganz persönlichen Note. Die Tatsache, dass sich ein älterer Herr nach einem jahrzehntelangen Gefängnisaufenthalt direkt einen Revolver besorgt und wieder loszieht, um Unheil zu stiften, birgt etwas zutiefst Komisches in sich. Wenn dann der durch und durch sympathische Held noch sein Glück in der Beziehung zu einer Frau (gespielt von Jackie Burroughs) findet und der Film deutlich den Weg eines klassischen Western verlässt, beginnt der Zuschauer aufzumerken. „Der Fuchs“ überwindet atmosphärisch mit Leichtigkeit die Barriere seines Genres und komponiert eine ganz eigene Mischung aus Tragik, Humor und Pistolenschüssen.

Der Fuchs
Alternativtitel:
Graue Fuchs, Der

Originaltitel: Grey Fox, The
Herstellungsland: Kanada
Erscheinungsjahr: 1982
Regie: Phillip Borsos

Darsteller:
Richard Farnsworth
Jackie Burroughs
Ken Pogue
Wayne Robson
Timothy Webber
Gary Reineke
David Petersen
Don MacKay
Samantha Langevin
Tom Heaton
Jim McLarty
George Dawson

Kommentare insgesamt: 0
avatar