Hauptseite » Video » Horrorfilme Mörder / Slasher

Dark Night of the Scarecrow (1981) - Die Rache des Gelynchten

Beschreibung des Materials:

Dark Night of the Scarecrow (1981) - Die Rache des Gelynchten

In einem kleinen US-Städtchen im ländlichen Mittelwesten, wo der Menschenschlag noch etwas robuster ausgeformt ist, hat der lernbehinderte und etwas simple Bubba (Larry Drake) meistens einen schweren Stand gegen Spott und Beleidigungen. Seine einzige Freundin ist ein kleines Mädchen namens Mary Lee, was allerdings von den Männern der Stadt nicht gern gesehen wird. Als das Mädchen von einem scharfen Hund angefallen und von Bubba geborgen wird, bildet sich in Windeseile ein Mordgerücht als auch ein solider Lynchmob von vier Männern, die Bubba schließlich als Vogelscheuche verkleidet stellen und erschießen, ehe dieser durch die Aufdeckung der Geschichte entlastet wird. Den Fängen der Justiz entgehen die vier, aber Mary Lee ist sich nach ihrer Genesung sicher, daß Bubba sich bloß versteckt. Und prompt tauchen in der näheren Umgebung Vogelscheuchen auf, die vorher nicht da waren...

Alternativtitel:
Nacht der Vogelscheuche, Die
Nacht für Nacht
Scarecrow - Ein Toter schlägt zurück

Originaltitel: Dark Night of the Scarecrow
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 1981
Regie: Frank De Felitta

Darsteller:
Charles Durning
Robert F. Lyons
Claude Earl Jones
Lane Smith
Tonya Crowe
Larry Drake
Jocelyn Brando
Tom Taylor
Richard McKenzie
Ivy Jones
James Tartan
Ed Call

Kommentare insgesamt: 1
avatar
0
1
Zuletzt gesehener Film: Die Rache des Gelynchten... aka Dark Night of the Scarecrow...
Hmmm... Ehrlich gesagt... etwas lahm. Hatte ich anders in Erinnerung... Aber das sind ja auch über 30 Jahre... bestimmt... Naja.
Nicht EIN einziger Special-Effect.... Der muß günstig gewesen sein! 
biggrin 
Ist einer aus den 80s die ich bestimmt nicht nochmal anschauen werde... 
Aber... zur Vollständigkeit... Naja... Ihr wißt schon! 
Gruß!
Prof. Flimmrich
avatar