Hauptseite » Video » Horrorfilme 1980 - 1989

Nightwars (1988) - Tödliche Träume (Teil 2)

Beschreibung des Materials:

Zwei Vietnamveteranen werden von Alpträumen geplagt, es sind Flashbacks aus der Zeit des Krieges, wo sie ihren Freund und Kameraden Johnny zurücklassen mussten. Die Alpträume werden immer intensiver und verdichten sich, verschmelzen sogar mit der Realität, bis ihnen klar wird, das die Alpträume ihnen die Chance geben den tot geklaubten Johnny zu erretten. D.H, sie reisen in ihren Träumen zurück nach Vietnam um dort Johnny zu befreien um ihre Vergangenheit zu bewältigen, wobei Verletzungen im Traum auch Verletzungen in der realen Welt verursachen.

Nightwars kombiniert Elemente des Horrorfilms mit der Welt des Actionfilms und das Ergebnis bietet abwechslungsreiche Unterhaltung.

Der Horrorpart erinnert bereits Storymäßig an die Nightmare on Elm Street Teile und bietet atmosphärisch gelungene Alptraumsequenzen. Actionmäßig gibt es einige Shootouts zu sehen die immer schön blutig sind. Daneben kann man noch kurze Prügeleien und kleine Explosionen begutachten. Außerdem gibt es noch ein paar Folterszenen in Vietnam.

Technisch und schauspielerisch befindet sich der Film auf unterem B-Movie Niveau und man sollte auch ein Fan Solcher Streifen sein um hier seinen Spaß zu haben. Natürlich ist die Story nicht perfekt durchdacht aber sie ist in dieser Form wohl einzigartig und das Ende bietet ebenfalls eine unerwartete Storywendung.

Da sich der Film nicht immer 100%ig ernst nimmt kann man hier auf alle Fälle seinen Spaß.

Originaltitel: Night Wars
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 1988
Regie: David A. Prior

Darsteller:
Dan Haggerty
Brian O'Connor
Cameron Smith
Steve Horton
Chet Hood
Jill Foors
Mike Hickam
David Ott
Kimberley Casey
Lisa Reyes
Joseph Long
Tim Aguilar

Kommentare insgesamt: 0
avatar