Hauptseite » Video » Alle Filme

U-Turn - Kein Weg zurück(1997) - Ganzer Film Deutsch - Stream

Beschreibung des Materials:

U-TURN - KEIN WEG ZURÜCK: Thriller von Oliver Stone aus dem Jahr 1997.

Mit: Sean Penn, Jennifer Lopez | Regie: Oliver Stone
FSK: Freigegeben ab 18 Jahren

INHALTSANGABE:
Um seine Schulden zu begleichen, macht sich der Glücksspieler Bobby Cooper auf den Weg nach Las Vegas. Als ihm der Kühlerschlauch seines Wagens platzt, muß er in dem Wüsten-Kaff Superior Halt machen. Dort läßt er sich auf eine Affäre mit der hübschen Grace ein. Von nun an hat er nicht nur die russische Mafia, sondern auch Graces eifersüchtigen Ehemann Jake, einen durchtriebenen Immobilienmakler, am Hals. Als dieser seinem Nebenbuhler vorschlägt, die untreue Gattin für 20.000 Dollar zu beseitigen, gerät Bobby in ein teuflisches Intrigenspiel.

Kommentare insgesamt: 8
avatar
0 Spam
1
Wer den Film nicht kennt, sollte den Kommentar nicht lesen!

Im Roman ist das Ende ein wenig anders. Im Film stirbt Bobby (heißt im Roman John) anders. Nach dem Klippensturz (wurde von Grace gestoßen) macht er es sich (schwer verletzt) bequem, führt dabei Selbstgespräche mit dem Toten Jake, bis er (scheinbar) stirbt.
Im Film und im Buch will Grace mit dem Geld abhauen, aber leider hat Bobby den Schlüssel für´s Auto in der Tasche  und den hat sie 1 Minuten vorher von der Klippe geschubbst.
Im Film geht Grace zu Bobby runter und will den Schlüssel holen, wird dabei von ihm umgebracht und Bobby schleift sich dann irgendwie zum Auto, um mit dem Geld zu entkommen.
Im Buch geht Grace nicht zu Bobby und wartet oben. Sie entscheidet sich dann mit dem Geld in die Wüste zu laufen, um irgendwann (in ihrer Hoffnung) aufgefunden zu werden. Bobby ist während dessen unten am sterben und zu guter letzt fragt er sich, wie sie wohl Grace in der Wüste gefunden haben...
avatar
0 Spam
2
P.S. Das ist übrigens der einzige sichtbare FIlm mit Jennifer Lopez. Oliver Stone hat sie sehr gut in Szene gesetzt.
Ähnlich ist das auch bei Madonna. Sie hat keine guten Erfahrungen (auch Kritiken) mit Schauspielerei und unter schlechten Regisseuren gedreht. Madonna hat auch nur ein Film, den man sich anschauen kann.
In "Dangerous Game" (Snake Eyes) mit Harvey Keitel, John Russo und Madonna, von Abel Ferrara spielt sie sich quasi selbst, als gebrochene Frau.  Der Film gilt als authentisch und ist ein niederschmetterndes Sittengemälde über Hollywood.
avatar
0
3
Ich kenne den Film auch nicht.
Wenn ich Madonna oder in diesem Fall Jennifer Lopez in der Darstellerriege entdecke... hält mich das ehrlich gesagt davon ab den Film anzuschauen.

Da sträubt es sich innerlich... 

Fast so schlimm als wenn Tom Cruise oder Will Smith mitspielen würde!
tongue
avatar
1
4
Aber, 
Oliver Stone ist natürlich eine Hausmarke!
Dann werd ich den wohl doch anschauen müssen!
wink
avatar
0 Spam
5
blende sie aus...sie ist nur eine Schönheit in den Film, der auch noch ihre Rolle sehr gut spielt...Es lohnt sich, weil es ein kleiner Geheimtipp ist und ein Beweis, dass man nicht viel Geld braucht um einen guten Film zu drehen...Joaquin Phoenix als Dorfschläger, Power Boothe als Sheriff , Claire Danes als pupertierende Dorf-Göre, Nick Nolte als knallharter Typ, John Voight als blinder Veteran, Billy Bob Thornton als KFZ Mechaniker der Penn fast immer zur Weißglut bringt - absolut sehenswert und Sean Penn als lügenden Verlierer der stetig irgendwie am retten seiner Haut ist.

Ein Blick lohnt sich... smile Hier hat Stone bewisen, dass er ein wahrer Künstler in seinem Fach ist...Regie....Nicht zu vergessen die Musik von Ennio Morricone... Sie ist einfach göttlich und so traurig. Das zum Beispiel---> https://www.youtube.com/watch?v=xFyQRMBpGr8

beste Grüße smile  smile
avatar
0 Spam
6
Mache es....du bereust es nicht.... Ich war am verfassen und erst nach abschicken Deinen Kommentar gelesen...:)

Oliver Stone ist ein Muss.... smile
avatar
0
7
@ferrara:
Habe ihn Gestern noch gesehen! 
Super Film!
Billy Bob Thornton's Rolle war ja Klasse! Hab den erst gar nicht erkannt! Die Brille...  biggrin 
Vergrösserungs-Brille, Bauchfreies Shirt und Dreckig von oben bis unten... Der Hammer!
happy 
Claire Danes und Joaquin Phoenix leider nur kurz zu sehen... Den Phoenix mag ich gerne... der hat Ausstrahlung! Wie sagt man: Es umgibt ihn eine gewisse Aura... Aus der Rolle hätte man noch mehr machen können...
Sollte warscheinlich auch nur eine Randfigur bleiben, ich kenne das Buch nicht. 

Nick Nolte hab ich auch erst nicht erkannt...  Auch einer meiner Lieblinge!
Sean Penn ist eh Klasse!
Danke für den Tipp! 
PS: Selbst die Lopez hat nicht gestört, hast recht gehabt! Hat schon alles gepasst! 

up
avatar
0 Spam
8
das freut mich ... smile  smile
avatar