Hauptseite » Video » Horrorfilme 2000 -

Pontypool - Radio Zombie (2008) - Stream - Deutsch - Ganzer Film

Beschreibung des Materials:

Pontypool - Radio Zombie (2008) - Stream - Deutsch - Ganzer Film

Eine mysteriöse Begegnung im Schneesturm am Valentinstagmorgen beschäftigt den erfahrenen Radiomoderator Grant Mazzy (Stephen McHattie). Eine Frau stand an seinem Beifahrerfenster und stammelte unverständliche Worte, bevor sie wieder in der Nacht verschwand. Trotzdem beginnt er seine Morningshow im Provinzsender von Pontypool professionell, wobei ihn die junge Assistentin Laurel-Ann Drummond (Georgina Reilly) und die Aufnahmeleiterin Sidney Blair (Lisa Houle) unterstützen. Doch der Morgen häuft mehr und mehr unheimliche Ereignisse an. Es gibt Meldungen von Geiselnahmen und von Gewalt. Der Außenkorrespondent berichtet von einer Menschenmenge, die eine Klinik stürmt und teilweise zum Einsturz bringt. Chaos bricht aus, Menschen werden zerrissen, Schüsse fallen. Und während sich die Ereignisse überschlagen, erreicht die Menschenherde auch schon das Aufnahmestudio und macht die Flucht unmöglich…

Originaltitel: Pontypool
Herstellungsland: Kanada
Erscheinungsjahr: 2008
Regie: Bruce McDonald

Darsteller:
Stephen McHattie
Lisa Houle
Georgina Reilly
Hrant Alianak
Daniel Fathers
Beatriz Yuste
Tony Burgess
Boyd Banks
Hannah Fleming
Rachel Burns
Laura Nordin
Louis Negin

Kommentare insgesamt: 6
avatar
0
1
Den finde ich richtig gut!
So ruhig er auch daherkommen mag (es spielt sich zu 99,9 % in einer Radiostation)...
ist er doch spannend! Eine tolle Synchronstimme des Hauptdarstellers tut ihr übriges dazu. Man könnte auch die Tonspur rippen und hat ein gutes Hörspiel!
Ein ungewöhnlicher Beitrag zum Thema "Zombie".
avatar
0 Spam
2
Kann ich nur bestätigen, zumal ich damals, bei Erstsichtung, nicht viel erwartet hab. Den zieh ich mir nochmal rein! yes
avatar
0 Spam
3
PS:
Hier ist er etwas länger, weiß aber nicht, ob da nur der Nachspann länger ist.
https://www.youtube.com/watch?v=UqSvwHnL2V0
avatar
0
4
Doc:
Ok, Danke!

Geschnitten kann der wohl kaum sein, gibt ja nix zu schneiden!  happy 
Mal schauen... Abspann, Vorspann, verschiedene Frame-Raten, können zu unterschiedlichen Lauflängen führen.

Hab übrigends ein interessantes Video-FX-Programm gefunden...
Kannst den Film je nach Lust und Laune schneller oder langsamer laufen lassen... bzw. neu komprimieren, aber die Tonhöhe ändert sich nicht und bleibt synchron zum Bild... ist ne lustige Spielerei! 
Füllt die Frames mit Platzhaltern auf, sieht man aber im Endprodukt nicht... Was es alles gibt!

Ich denk nur grad dran, da es ja die vielen Filme bei Youtube mit Micky Maus Stimme gibt, LOL!
happy
avatar
0
5
Was mir bei Pontypool auch noch einfällt... Es kamen damals gleichzeitig zwei Filme mit exakt der selben Story raus. Pontypool und... den anderen (weiß nicht wie der heißt)...

Radiomoderator, Station, Zombies... Genau das selbe!
Andere Darsteller... und der "Nicht-Pontypool" hatte ein paar Szenen mehr außerhalb, rennende Zombies, Angriffe usw.
Hab damals beide gesehen, Pontypool ist aber der bessere!

Würd mich nicht wundern wenn der andere von Asylum war... Die bringen ja gerne gleichzeitig zu "kostenspieligen" Produktionen ihr Machwerk raus.
avatar
0 Spam
6
Hm, mir fällt spontan nur "Talk Radio" von und mit Eric Bogosian ein, der sein Stück vom Theater auf die Leinwand brachte, ist aber ohne Zombies.
Die markante Synchronstimme, soeben gegoogelt, ist ein Herr namens Klaus Dieter Klebsch, der auch den Dr. House gesprochen hat.
avatar