Hauptseite » Video » Alle Filme

Gesichter des Todes 1 - Stream - Deutsch

Beschreibung des Materials:

Gesichter des Todes ist ein 1978 erschienener US-amerikanischer Mondo-Film von Conan LeCilaire, der das Thema Tod und Sterben behandelt.

Kommentare insgesamt: 2
avatar
0 Spam
1
Ich wollte damals unbedingt diese FIlme haben.
Viele denken der Film war beschlagnahmt, was er aber nie war...aber eben massiv zensiert ...es war nicht einfach diese Uncutfassungzu kriegen. Am Schluss hatte ich den ersten Teil aus Holland, den 4. Teil, 5. und 6. Teil aus Deutschland... Uncut habe ich den ersten Film erst viel später gesehen... Interessant ist hier die Logik. Dieser Film ist in Deutschland um ca 25 Minuten geschnitten gewesen. Aus diesem Grunde wollte ich auch den Film eben auch mal Uncut sehen (damals).
Als ich die Holländische Version sichtete, stellte ich fest, dass (vor allem) die Holocaust Sequenzen geschnitten waren (Leichenberge mit Bagger wegfahren etc.), und genau die Aufnahmen sieht man bei N24 schon 20 Jahre in Dokus. Die Doku wurde aber als Echt verkauft und auch so bewertet und zensiert. Zu dem Zeitpunkt war gar nicht klar, dass viele Szenen aus den Film reine Fiction sind. Hier sollte man sich in Früher versetzen, um sich da ein fundiertes Urteil zu erlauben. Sie zensieren echtes Material, um die Grausamkeit des 2. Weltkrieges auszublenden und im gleichen Zug, tolerieren sie reale Morde, Hinrichtungen und Tötungsszenen unserer heutigen Zeit...
Es gibt da auch einen Dokumentarfilm, der sich damit befasst die Fakes des Filmes zu entlarven (Faces of Death: Fact or Fiction?) . Regisseur John Alan Schwartz erwähnte das in Interviews auch. Etliche Make up Artisten wollten sich da beweisen. Die Affenszene ist gefakt und nicht echt und aus dem Mund des Mannes der auf dem elektrischen Stuhl hingerichtet wird, kommt Schaum raus und das ist Zahnpasta;) ...

Der vierte Teil war der schlimmste von allen, obwohl man hier viele Szenen nur so halb sieht und nur erahnen kann was da eigentlich wirklich passierte.
Wie ich irgendwann mal gelesen habe ist die Vierteilung (Angeblich wegen Steuerschulden - ich glaube Russland), die man eben nur halb sieht und erahnt (das direkte auseinander reißen ist nicht sichtbar), nur Fake sein soll.

Ich weiß nicht genau welcher Teil das war (im 5. oder 6. Teil), aber da ist ein Live Selbstmord eines Politikers enthalten, aber nur in Schwarz/weiß....Diese Szene findet man auch bei You Tube und in Farbe: https://www.youtube.com/watch?v=5poQqTtLo4I

Kuriose Entscheidung der deutschen Behörden und ich schüttel bis heute den Kopf:
Ich besaß auch die letzte Fassung "Best of Gesichter des Todes 1-3" der ebenfalls (wie Teil4-6) beschlagnahmt waren... Wo aber die Teile 1-3 ganz regulär in der Videothek standen. - Facepalm

Bei den ganzen (damaligen) Gesichter des Todes Wahn... Gab es einen Film der mich sehr interessierte...Er wurde beschrieben mit..."und es ist einer der wenigen Filme in den Niederlanden, die eine 18er Freigabe haben. Dort kriegen in der Regel nur Pornofilme dieses Zeichen." ...Dieser Film hat es bisher nicht nach Deutschland geschafft, wenn ich mich da nicht irre ....Er hieß "Execution" (1995) siehe hier---- > http://crimedocumentary.com/executions-1995/ ....und dieser hat es schon in sich...

Nach diesen Film war ich bedient in diese Richtung....
avatar
2 Spam
2
Manche yt-Videos von heute, wo Leute sich anzünden etc., sind ohne Einschränkung für alle sichtbar. Offenbar hat man die Kontrolle über die Kontrolle verloren.
avatar