Hauptseite » Video » Alle Filme

The Thing (1982) Das Ding aus einer anderen Welt

Beschreibung des Materials:

Eine amerikanische Forschungsstation in der Antarktis: zwölf Mann Besetzung unterschiedlichster Couleur. Während alle in der Einsamkeit ihre Neurosen pflegen, taucht plötzlich aus der endlosen Kälte ein Schlittenhund auf, von einem Hubschrauber verfolgt. An Bord: die letzten Überlebenden der nahegelegenen norwegischen Station. Bei dem anschließenden Gefecht werden die Europäer getötet, zurück bleibt der Hund. Als man bei der anderen Station nachschaut, ist diese zerstört, Filmaufnahmen führen zu einem außerirdischen Raumschiff, das die Europäer aus dem Eis gesprengt haben. Und wie man bald feststellen muss, hat es der Hund in sich: Ein außerirdischer Organismus, der durch Berührung übertragen wird, schleicht sich so auch in der US-Station ein. Und der hat unerfreuliche Nebenwirkungen, verformt er doch aufs Abscheulichste die Menschen, die er befallen hat. Körper verformen sich, brechen auf, Paranoia macht sich breit, niemand ist mehr sicher und keiner weiß, wie man dieses Alien stoppen kann...

Alternativtitel:
Cosa, La
Enigma De Otro Mundo, El
John Carpenter's Das Ding aus einer anderen Welt
John Carpenter's The Thing

Originaltitel: Thing, The
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 1982
Regie: John Carpenter

Darsteller:
Kurt Russell
Wilford Brimley
T.K. Carter
David Clennon
Keith David
Richard Dysart
Charles Hallahan
Peter Maloney
Richard Masur
Donald Moffat
Joel Polis
Thomas G. Waites

Kommentare insgesamt: 2
avatar
0 Spam
1
Allein das Intro mit dieser Musik ist Meisterhaft... Ich höre während des Autofahrens und während der Arbeitszeit immer Filmmusik...Unter anderen auch diesen Soundtrack ...Meine Arbeitskollegen denken dann immer ich hätte ein großen Schaden... wink ...die wissen gar nicht wie es ist ein Feeling zu genießen ...Den müsste man das Wort erst erklären, dass sie es wahrnehmen können so Körper-betäubt sind ...
avatar
0
2
Carpenter ist neben seinem Talent als Regisseur eben auch ein grandioser Musiker! Einer der wenigen, die das Filmemachen als Gesamtkunstwerk sehen und auch die Soundtracks selber machen!
TOP!
avatar