Hauptseite » Video » Sonstiges (Kultklassiker)

Talk Radio (1982)

Beschreibung des Materials:

Der provokative und vieldiskutierte Radiomoderator Barry Champlain (Eric Bogosian) ist der Star eines lokalen Radiosenders. Mit seiner umstrittenen LateNight-Talkshow macht er sich allerdings nicht nur Freunde. Als ein großer Radiosender Interesse an Champlains Sendung zeigt, und sich entschliesst die Show zu kaufen, werden die einflussreichen Medien-Manager eingeladen sich Barrys Sendung live anzusehen. An diesem Abend ist die Lage äußerst gespannt. Der sonst so abgebrühte Barry bekommt Gewissensbisse bei der Beschimpfung seiner Zuhörer. Erst als seine Ex-Freundin in der Show anruft, wird Barry wieder zum "Alten“ und schöpft neue Kraft durch seine Beleidigungen. Die Verantwortlichen der Radiostation sind begeistert und wollen um jeden Preis die Sendung kaufen. Doch als Barry nach der Show zu seinem Wagen geht geschieht das Unvermeidliche ...

Originaltitel: Talk Radio
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 1988
Regie: Oliver Stone

Darsteller:
Eric Bogosian
Ellen Greene
Leslie Hope
John C. McGinley
Alec Baldwin
John Pankow
Michael Wincott
Linda Atkinson
Zach Grenier
Harlan Jordan
William Johnson
Tony Frank

Kommentare insgesamt: 2
avatar
0 Spam
1
Was für ne großartige Leistung von Eric Bogosian ... Auch die Synchro ist richtig gut...

Großes Kino! ...
avatar
0 Spam
2
der Monolog am Schluss ( 1:26:00 min) ist einfach unglaublich. Meisterhaft!

"ob du´s glaubst oder nicht, du hast völlig recht. Man sollte mich hängen. Ich bin ein Heuchler. Ich verlange Aufrichtigkeit obwohl ich ein Lügner bin. Ich klage dieses System an und bin doch mit ihm verheiratet. Ich will Geld und Macht und Prestige. Ich will hohe Einschaltquoten und Erfolg und ihr und die Welt seit mir eigentlich scheiß egal. Das ist die Wahrheit!
Und dafür, dafür könnte ich mich entschuldigen, aber das tue ich nicht. Warum sollte ich?
Ich meine wer zum Teufel seit ihr überhaupt, ihr ihr Hörer?! Ihr hetzt mich jeden Abend wie ein Rudel Wölfe, weil ihr es nicht ertragen könnte, wenn euch einer die Wahrheit vorhält und sagt was ihr so treibt.
Ja diese Erde ist ein grausamer Planet.
Ja Krebs und Abfallzerhacker werden euch fertig machen.
Ja es wird Krieg geben, ja die Welt ist verflucht und ihr seit schon alle verloren.
Alles ist schon im Arsch und ihr findet das auch noch gut?
Ihr seit fasziniert von den entsetzlichen Ereignissen. Ihr seit hypnotisiert von eurer eigenen Angst. Ihr habt Freude an Überschwemmungen, Autounfällen, unheilbaren Krankheiten. Ihr seit am glücklichsten wenn andere leiden und da tauche ich jetzt auf.
Ich bin hier und führe euch an der Hand durch den finsteren Wald eures Hasses, eures Zorns und eure Erniedrigung.
Ich bin ein Diener der Öffentlichkeit. Ihr seit so ängstlich.
Ihr kriecht wie ein Kind unter die Decke, habt Angst vor dem schwarzen Mann aber ohne ihn könnt ihr nicht leben.
Eure Angst, euer ganzes Leben sind nur noch eine Show für euch.
Nächsten Monat werden Millionen von Menschen diese Sendung hören aber euch fällt überhaupt nichts dazu ein. DIe fabelhaftesten Technologien stehenuns  zur Verfügung aber anstatt in neue höhen aufzusteigen wollen wir sehen wie tief wir sinken können! Wie tief können wir in den Abfall eintauchen können?!
Worüber wollen wir den sprechen mh?
Baseball-Resultate?
Haustiere?
oder Orgasmen?
Ihr seit ein Jammerhaufen. Ich verabscheue jeden einzelnen von euch. Ihr habt gar nichts, absolut nichts! Keinen Verstand, keinen Willen, keine Hoffnung, keine Zukunft, keinen Gott.
Das einzige woran ihr glaubt bin ich. Was seit ihr eigentlich ohne mich? Ich habe keine Angst klar?!
Ich komme jeden Abend her, sage was ich will, argumentiere und sag woran ich glaube. Ich sage euch was ihr seit, ich kann nicht anders, habe keine Wahl!
Ihr macht mir Angst!
Ich komme jede Nacht rein, mache euch zur Sau, beschimpfe euch, erniedrige euch und ihr könnt nicht genug davon bekommen. Was ist den los mit euch, Warum ruft ihr andauernd an? Ich wil nichts mehr hören, hört auf zu quatschen.
verschwindet doch!
Eine Bande von absolut feigen, kümmerlichen, bigotten, zitternden, versoffenen, schlaf gestörten, paranoiden, ekelhaften, perversen, voyeuristischen und echt obszönen Anrufern, ja das seit ihr.
Schert euch alle zum Teufel! Ich kann  auf eure Angst und Blödheit verzichten, ihr kriegt nichts ins Hirn!
Es ist reine Zeitverschwendung!
Perlen vor die Säue!
Wenn nur ein Mensch da draußen, auch nur die geringste Ahnung hätte wovon ich überhaupt spreche."
avatar