Hauptseite » Video » Horrorfilme 2000 -

Freddy vs. Jason (2003)

Beschreibung des Materials:

Der einstige Schrecken von Springwood, Kindermörder Fred Krüger, ist aufgrund der Tatsache, dass alle Beweise seiner Existenz verschleiert sind und alle, die sich noch an ihn entsinnen können, hinter geschlossenen Mauern sitzen und mit traumabweisenden Drogen behandelt werden, nahezu vollkommen seiner früheren Kräfte und Macht beraubt.

Daher entsinnt er einen raffinierten Plan: Er erscheint dem Massenmörder Jason Vorhees in seinem Traum als dessen tote Mutter und befiehlt ihm, die Kinder in der Elm Street umzubringen. Dadurch sollen sich die Menschen wieder an seine früheren Bluttaten entsinnen und ihn erneut wie einst fürchten, so dass er seine Kräfte wieder zurückerlangen kann.
Freddys Rechnung geht auf, Jason beginnt einen blutigen Schlachtzug gegen die Teenager von Springwood. Doch alsbald gerät sein Vorhaben ausser Kontrolle, da Jason sich als vollkommen unkontrollierbare Killermaschine entpuppt, die dem Traum-Meister schlichtweg keine Opfer übriglassen will, die er so dringend benötigt, um wieder seine volle Stärke zu erlangen...

Alternativtitel:
Freddy contra Jason
Freddy kontra Jason
Friday the 13th Part XI
FvJ
Nightmare on Elm Street Part 8, A
Nightmare on Friday the 13th, A


Originaltitel: Freddy vs. Jason
Herstellungsland: Italien
Kanada
USA
Erscheinungsjahr: 2003
Regie: Ronny Yu

Darsteller:
Robert Englund
Ken Kirzinger
Monica Keena
Jason Ritter
Kelly Rowland
Chris Marquette
Brendan Fletcher
Katharine Isabelle
Lochlyn Munro
Kyle Labine
Tom Butler
David Kopp

Kommentare insgesamt: 0
avatar