Hauptseite » Video » Horrorfilme Monster

The Beast Within (1982) - Das Engelsgesicht - Drei Nächte des Grauens

Beschreibung des Materials:

The Beast Within (1982) - Das Engelsgesicht - Drei Nächte des Grauens

Frisch verheiratet haben im Jahr 1964 Eli (Ronny Cox) und Caroline MacCleary (Bibi Besch) nächtens eine Autopanne. Während Eli Hilfe holt, wird Caroline von einem Unbekannten vergewaltigt. Siebzehn Jahre später haben sie mit Michael (Paul Clemens) einen Sohn, der in letzter Zeit an immer schlimmeren Alpträumen leidet und zunehmend psychiotisch wirkt. Notgedrungen fahren sie mit ihm in die Kleinstadt, wo das Verbrechen geschah, um mehr über den Täter heraus zu bekommen. Doch die Verantwortlichen schweigen, dafür jedoch macht Michael über mehrere Nächte hinweg eine zeitweise schreckliche Verwandlung durch und ermordet einige Ansässige. Als Eli an Michael eine geheimnisvolle physische Veränderung feststellt, ist es schon zu spät, die Vergangenheit holt die Verantwortlichen blutigst ein...

„Das Engelsgesicht– Drei Nächte des Grauens“ ist ein spannender und teilweise ziemlich harter Vertreter seiner Gattung, der mit einigen bluttriefenden Effekten von Tom Burman aufwarten kann. Darüber hinaus stellt der „überraschende“ Schluß ein phantasievolles Spektakel mit fast unglaublichen Tricksequenzen dar. Die deutsche Fassung scheint dabei uncut zu sein. Dieses Ende und die im besten Sleaze-Charakter inszenierten Vergewaltigungsszenen sorgen dafür, daß Philippe Moras Schocker nichts für schwache Nerven ist.

Alternativtitel:
Beast Within - Das Engelsgesicht, The
Engelsgesicht, Das
Entrailles de l'enfer, Les
Wcielenie

Originaltitel: Beast Within, The
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 1982
Regie: Philippe Mora

Darsteller:
Ronny Cox
Bibi Besch
Paul Clemens
Don Gordon
R.G. Armstrong
Katherine Moffat
L.Q. Jones
Logan Ramsey
John Dennis Johnston
Ron Soble
Luke Askew
Meshach Taylor

Kommentare insgesamt: 0
avatar