Hauptseite » Video » Horrorfilme 1980 - 1989

Der Frauenköpfer (1981) - Terror Eyes

Beschreibung des Materials:

Der Frauenköpfer (1981) - Terror Eyes

In Boston geht ein mysteriöser Frauenköpfer um, der stets in Motorradmontur und Helm auftritt und seine Opfer mittels einer Machete enthauptet. Der Cop Judd Austin (Leonard Mann) findet samt Kollegen schon bald heraus, daß alle Frauen die gleichen Anthropologiekurse am Wendell College besucht haben, bei Professor Millett (Drew Snyder). Dort erfährt er, daß Millett offenbar nicht wählerisch war und mit so einigen Studentinnen geschlafen hat, seine Assistentin Eleanor (Rachel Ward) ist sogar schwanger von ihn. Es kommt zu weiteren Opfern, die alle mit Milletts Umfeld und vielleicht mit seinen Vorlesungen über die Kopfjäger aus Neuguinea zu tun haben...

Interessant sind die Details am Rande (z.B. Jasons Eishockeymaske in der Wohnung eines Verdächtigen) und die gut ausgelegten „red herrings“. So ist „Terror Eyes“ zu einem recht spannenden, abwechslungsreichen Horrorthriller geworden, der auf technisch brillante Weise ein paar höchst makabre Einfälle (u.a. die Szene mit der Fleischeinlage in der Suppe) mit in die Handlung einfließen läßt.

Alternativtitel:
Kopfjagd in Boston
Terror Eyes

Originaltitel: Night School
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 1981
Regie: Ken Hughes

Darsteller:
Leonard Mann
Rachel Ward
Drew Snyder
Joseph R. Sicari
Nicholas Cairis
Bill McCann
Margo Skinner
Elizabeth Barnitz
Holly Hardman
Meb Boden
Leonard Corman
Belle McDonald

Kommentare insgesamt: 0
avatar