Hauptseite » Video » Alle Filme

Der Don ist tot (1973)

Beschreibung des Materials:

Der Don ist tot (1973)

Don Paolo, das Haupt der Familie Regalbuto stirbt überraschend und hinterlässt im organisierten Verbrechen der Stadt New York ein Machtvakuum, dass schnell wieder gefüllt werden muss.
Regalbutos Sohn Frank (Robert Forster), der bisher mit Rauschgifthandel sich die Meriten verdient hat, traut sich zu, das Regalbuto-Drittel des Handels zu übernehmen, hat er doch das Duo Tony (Frederic Forrest) und Vince (Al Lettieri) auf seiner Seite.
Doch die anderen Familien sehen das kritisch: Luigi Orlando (Charles Cioffi), der Vertreter des momentan inhaftierten Don Bernardo (Barry Russo) möchte den Regalbutoanteil gern kassieren, Don Angelo DiMorra (Anthony Quinn) macht einen anderen Vorschlag: er will kommissarisch den Regalbutoteil führen, bis Frank soweit ist, ihn selbst zu übernehmen. So wird Frank zu einer Art Stiefsohn.
Doch Orlando spielt falsch, er will alle Dons stürzen und selbst die Macht übernehmen. Als Frank mit der ambitionierten Sängerin Ruby (Angel Tomkins) anbändelt, bringt Orlandos Frau in Franks Anwesenheit Ruby mit Don Angelo zusammen, der ebenfalls ein Verhältnis mit ihr beginnt. Als Frank davon erfährt, bricht ein blutiger Familienkrieg aus, der nicht mehr aufgehalten werden kann...

Alternativtitel:
Beautiful But Deadly
Deadly Kiss, The

Originaltitel: Don Is dead, The
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 1973
Regie: Richard Fleischer

Darsteller:
Anthony Quinn
Frederic Forrest
Robert Forster
Al Lettieri
Angel Tompkins
Charles Cioffi
Jo Anne Meredith
John Duke Russo
Louis Zorich
Anthony Charnota
Ina Balin
Joe Santos

Kommentare insgesamt: 0
avatar