Hauptseite » Video » Alle Filme

Natural Born Killers (1994)

Beschreibung des Materials:

Natural Born Killers (1994) - Directors Cut

Der Film handelt von dem durchgeknallten Liebespaar Mickey und Mallory Knox (Woody Harrelson und Juliette Lewis), das mordend durch die Vereinigten Staaten zieht und innerhalb von wenigen Wochen über fünfzig Menschen tötet. Während die Polizei das Killerpärchen jagt, zeigt sich die sensationsgeile Öffentlichkeit schnell begeistert von Mickey und Mallory, die regelrechten Starstatus erlangen und zu Idolen der Kids werden.
Die blutige Reise der beiden endet, als sie schließlich von der Polizei gefasst und eingesperrt werden. Doch während eines Fernsehinterviews kommt Mickey an ein Gewehr und richtet ein Massaker an...

Originaltitel: Natural Born Killers
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 1994
Regie: Oliver Stone

Darsteller:
Woody Harrelson
Juliette Lewis
Tom Sizemore
Rodney Dangerfield
Everett Quinton
Jared Harris
Pruitt Taylor Vince
Edie McClurg
Russell Means
Lanny Flaherty
O-Lan Jones
Robert Downey Jr.

Kommentare insgesamt: 4
avatar
0 Spam
1 ferrara77 • 6:08 AM, 2018-11-14
Über diesen Film kann ich auch ein halbes Buch schreiben. Es ist noch zu früh...eventuell lege ich das nach. biggrin
avatar
0 Spam
2 ferrara77 • 9:35 PM, 2018-11-14
Ein echtes kreatives Meisterwerk ...sehr selten so etwas ... war ich 1994 im Kino ...hab mein Stiefvater und meinen Onkel so lange gestresst, bis die mit mir ins Kino gegangen sind  (ich war erst 17) ... Der beste Kinobesuch aller Zeiten ...

Oliver Stone ist der erste und (glaube) einzige Regisseur der sich wegen seinem Film und Nachahmerei vor Gericht verantworten musste (Habe ich hier Zeitungsartikel)... Er gewann den Prozess...Fakt ist aber auch, dass etliche Menschen, durch diesen FIlm erschossen wurden ... Die Amokläufer von Littelten waren große Fans des FIlmes. Im südfranzösichen Veronique wollten eine 18 jährige mit ihrem Freund einfach nur wissen, wie es ist einen Menschen zu töten. Sie stachen mit 40 Messerstichen auf ihre Opfer ein, wussten nicht, dass soviel Blut fließt und wollten die Sache richtig machen (Zitat). Die Vorbilder der zwei waren Mickey und Mallory.
In Dallas hat ein 14 jähriger Junge eine 13 jährige fast enthauptet. Seine Begründung war Berühmtheit wie Meckey und Mallory.
In Salt Lake City rasierte sich Nathan Martinez den Schädel und trug diese rote runde SOnnenbrille wie Woody Harrelson in NBK verkörpert, auf diversen Kinopostern propagiert wird. Sie eStiefmutter und seine 10 jährige Schwester werde von ihm erschossen. DIe Gründe hier wieder die Liebe zu Mickey und Mallory.

Paris 1995, FLorenz Ray und ihr Freund, nach einem Waffendiebstahl aus einem französischen Polizeiauto, entführten sie ein Taxi, hielten freudebereitend eine Pistole an den Kopf des Fahrers, bis der Fahrer absichtlich in ein Polizeiauto fuhr, um sie vor der Situation zu warnen.
Angeblich zueinander schreinend mit Zeilen ais "Natural Born Killers" begannen beide zu schießen und töteten den Taxifahrer, 2 Polizeisten und entkamen. In einem weiteren Schusswechsel töteten sie einen Polizisten der auf einem Motorrad den zeien zu Nahe gekommen war und im dritten Schusswechsel verlor der FReund von FLorence das Leben durch eine tödliche Bauchverletzung. SIe wurde festgenommen und eingesperrt.
John Grisham, der Buchautor (Dino Park) versuchte Oliver Stone zu verklagen, weil der Film inspirierend für den Mord eines kleinen Kindes am Mississipi war.
Insgesamt sind nach 1994 und nach Veröffentlichung des FIlmes midestens 15 Morde geschehen, durch Nachahmerei ...
avatar
0 Spam
3 ferrara77 • 10:05 PM, 2018-11-14
P.S.
Auf dem Cover steht zwar Quentin Tarantino aber er lieferte lediglich die Idee. Zwar das drehbuch, aber es wurde verändert. Anders kann man das nicht ausdrücken.
Der HIntergrund: "True Romance" und "Natural Born Killers" waren mal ein Drehbuch (angeblich 500 Seiten dick). Keiner wollte das kaufen und so schrieb er die einzelnen, oben benannten Filme.
Oliver Stone kaufte das Drehbuch von NBK und drehte seine eigene Version von NBK (völlig in Ordnung und das Resultat ein Meisterwerk) ... Über das Resultat hat Tarantino übel abgehetzt. Er mochte den Film überhaupt nicht und würde sich diesen nur im Fernsehen anschauen. Mehr Arrgoganz geht wirklich nicht. Um das mal kurz zu fassen.
Aus diesem Grunde, mag ich Tarantino nicht mehr wirklich und sehe ihn aus einer anderen Sicht, als Vorher.

Eines ist nämlich sicher... True ROmance und Natural Born Killers sind definitiv einer der besten Filme der 1990iger Jahre... Ich finde beide einfach genial und erhalten auch die höchste Wertung. Ich finde es gut, dass Tarantino NUR die Idee lieferte und nicht drehte.
avatar
0 Spam
4 ferrara77 • 6:14 PM, 2018-12-02
Mir fehlen einfach die WOrte um diesen FIlm anständig und würdevoll zu beschreiben .... Einfach nur der Wahnsinn! ... Die Revolte schießt hier den Vogel ab ... Die Schnitte, die Musik ....jedesmal bleibe ich mit offenen Mund stehen und kann einfach nicht mehr weg schauen ... Was für eine Leistung!
avatar