Hauptseite » Video » Horrorfilme 1960 - 1969

Blutrausch der Vampire (1964) - Der Fluch der grünen Augen

Beschreibung des Materials:

Blutrausch der Vampire (1964) - Der Fluch der grünen Augen

Einige Frauen sind in der Nähe des Schlosses von Professor Adelsberg, einem uralten Vampir, ermordet worden. Interpol-Inspektor Doren untersucht den Fall und verliebt sich gleichzeitig in Karin, die hübsche Sekretärin des Professors. Karin soll das nächste Opfer des Vampirs werden...

Die deutsche Verleihreklame tönte damals, daß dies der „erste deutsche Horrorfilm“ sei. Nun ja, man hat wahrscheinlich die Stummfilmzeit völlig vergessen. „Der Fluch der grünen Augen“ ist aus heutiger Sicht ein belustigendes Beispiel dafür, was man Anfang der 60er Jahre hierzulande unter Horror verstand. Motivgeschichtlich wird hier nämlich der Versuch unternommen, einen Krimiplot ähnlich denen der damals grassierenden Edgar-Wallace-Filmreihe mit den Versatzstücken des Beißer-Subgenres zu verbinden.

Alternativtitel:
Blutrausch der Vampire
Cave of the living Dead
Curse of the green Eyes
Grotte der lebenden Toten, Die
Night of the Vampires

Originaltitel: Fluch der grünen Augen, Der
Herstellungsland: Deutschland
Jugoslawien
Erscheinungsjahr: 1964
Regie: Ákos Ráthonyi

Darsteller:
Adrian Hoven
Wolfgang Preiss
Karin Field
Carl Möhner
Erika Remberg
Emmerich Schrenk
John Kitzmiller
Vida Juvan
Stane Sever
Danilo Turk
Tito Strozzi

Kommentare insgesamt: 0
avatar