Hauptseite » Video » Horrorfilme Weihnachten

Stille Nacht – Mörderische Nacht (2008) - While She Was Out

Beschreibung des Materials:

Stille Nacht – Mörderische Nacht (2008) - While She Was Out

„Die fatalistisch-feministische Version von ‚Rotkäppchen‘ – ‚While She Was Out‘ ist ein dreckiges Woman-Revenge-Movie im Exploitation-Stil der 70er Jahre: gradlinig, humorlos und knallhart. Freunde des Genres sollten aufgrund der Märchenparallelen und des Frauenpower-Subtextes ruhig einen Blick riskieren.“

Am Weihnachtsabend gerät die Hausfrau Della in einen Streit mit ihrem Mann Kenneth. Nachdem sie ihre beiden Kinder – die Zwillinge Terri und Tammi – ins Bett gebracht hat, fährt sie noch einmal zum Einkaufszentrum, um Geschenkpapier zu kaufen. Verärgert darüber, dass ein praktisch schrottreifer Wagen auf dem total überfüllten Parkplatz gleich zwei Stellplätze blockiert, klemmt sie einen entsprechenden Hinweis unter dessen Scheibenwischer. Als sie ihren Einkauf beendet hat, sieht sie im Vorbeigehen, dass der Zettel verschwunden ist. Als sie in ihr Auto einsteigt, um nach Hause zu fahren, wird ihr der Weg von dem Auto, auf dem sie die Nachricht hinterlassen hatte, versperrt. Sie steigt aus und wird von den vier Jugendlichen Huey, Vingh, Tomàs und Chuckie bedrängt. Als sich der Wachmann des Einkaufszentrums einmischt, wird er von Chuckie erschossen. Während der Bande erst langsam klar wird, dass sie einen Mord begangen hat, kann Della in ihr Auto steigen und wegfahren. Weil sie die einzige Zeugin des Mordes ist, folgt ihr die Bande, um auch sie umzubringen...

Kommentare insgesamt: 0
avatar