Hauptseite » Video » Krimi

Die liebestollen Hexen (1967)

Video läßt sich nicht abspielen?Falls Videos bei Euch nicht abgespielt werden, liegt es an Euren Cookies Einstellungen! Beispiel für Chrome: Oben rechts (Kreis mit drei Punkten) zu Einstellungen gehen! Einstellungen --> Datenschutz und Sicherheit --> Website Einstellungen --> Cookies und Website Daten -->

"Drittanbieter-Cookies blockieren" muß ausgestellt werden! Drittanbieter Cookies müßen zugelassen werden! Browser neu starten ... Falls Das auch nicht klappt, Mozilla Firefox installieren und Aktivitätenverfolgung Deaktivieren , Schildsymbol Links neben der Browser Suchleiste bei Mozilla .

Probleme beim abspielen des Videos? Bitte hier lesen!

Beschreibung des Materials:

Die liebestollen Hexen (1967)

Arizona, USA – in diesem Land, reich an Flüssen und Gewässern, gibt es einen einzigen Fluss, der durch ein Gebiet von tausend Meilen fließt und ebenso viele Leben beeinflusst. Er räkelt sich in seinem Bett wie eine Frau, aber er trägt den Namen eines Mannes – der Colorado! Und an diesem Fluss, tief in der Wüste versteckt, hat Hoople mit seiner drallen Haushälterin Babette und seiner nicht minder melonenbrüstigen Tochter Coral eine Touristenbar eröffnet, die von einem findigen Seebären in entfernten Hotels als Geheimtipp angepriesen wird. Aber nicht nur abenteuerlustige Urlauber verirren sich auf die heruntergekommene Ranch, sondern auch Verbrecher, die sich vor Recht und Gesetz verstecken wollen. Und solche schrecken nicht vor Diebstahl und Mord zurück, warum sollten sie also die Hände von den drallen Mädchen lassen? So kommt es, wie es kommen muss: nach Gelagen, Eskapaden und allerhand Sex eskaliert die Situation und es gibt die ersten Toten…

Mitte der 60er durchlief Russ Meyer eine ziemlich düstere (Film-)Phase. Nichtsdestotrotz lieferte der umtriebige Regisseur in dieser Zeit etliche Klassiker wie "Mudhoney - Im Garten der Lust", "Motor Psycho" und vor allem "Faster, Pussycat! Kill! Kill!" ab. Dann, 1967, kam mit "Die Liebestollen Hexen" wohl das heraus, was man im Allgemeinen als den ersten "richtigen" Russ Meyer überhaupt versteht: Eine kurzweilige Sexkomödie mit satirischem Anstrich, auf der Besetzungsliste Frauen mit toupierten Haaren und XXL-Oberweiten.

Alternativtitel:
Big Six
Conjugal Cabin
How Much Loving Does a Normal Couple Need?
Russ Meyer's Die liebestollen Hexen
Wieviel Liebe braucht ein normales Paar

Originaltitel: Common Law Cabin
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 1967
Regie: Russ Meyer

Darsteller:
Jack Moran
Babette Bardot
Adele Rein
Frank Bolger
Alaina Capri
John Furlong
Ken Swofford
Andrew Hagara

MEHR FILME MIT:
Kommentare insgesamt: 0
avatar