Hauptseite » Video » Sonstiges (Kultklassiker)

Mudhoney (1965) - Im Garten der Lust

Video läßt sich nicht abspielen?Falls Videos bei Euch nicht abgespielt werden, liegt es an Euren Cookies Einstellungen! Beispiel für Chrome: Oben rechts (Kreis mit drei Punkten) zu Einstellungen gehen! Einstellungen --> Datenschutz und Sicherheit --> Website Einstellungen --> Cookies und Website Daten -->

"Drittanbieter-Cookies blockieren" muß ausgestellt werden! Drittanbieter Cookies müßen zugelassen werden! Browser neu starten ... Falls Das auch nicht klappt, Mozilla Firefox installieren und Aktivitätenverfolgung Deaktivieren , Schildsymbol Links neben der Browser Suchleiste bei Mozilla .

Probleme beim abspielen des Videos? Bitte hier lesen!

Beschreibung des Materials:

Mudhoney (1965) - Im Garten der Lust

Die Prohibition hat 1933 die Gesellschaft verändert. Auch in unserem kleinen Dörfchen, in dem dieser Film hier spielt, ist es alles andere als lebenswert. Farmer Sidney Brenshaw ist vor allem für die schlechte Laune verantwortlich, besonders vergreift er sich – meist besoffen – an seiner Frau, an ihrem Liebhaber und seinem Onkel. Der Mann hat sich immer weniger unter Kontrolle und ist auch bald für einen Todesfall verantwortlich. Jetzt erst beginnt sich die terrorisierte Gemeinde gegen das menschliche Monster zur Wehr zu setzen...

Dieser Film, nach dem sich übrigens eine Grungeband aus Seattle benannt hat (die den Film allerdings zur Zeit der Bandgründung noch nicht gesehen hatte), ist ein Werk von Russ Meyer, bekannt als Freund üppiger Oberweiten. Der Gute wollte diese Geschichte, die auf einem Buch von F. Raymond basiert, eigentlich nicht verfilmen, weil es zu wenig Sex beinhaltet, dafür aber ein Übermaß an Handlung. Gut, dass er es doch gemacht hat, und das nicht nur, weil er letztlich doch Sex und Titten mit einbaute. Nein, auch weil die Geschichte super ist und die Scheinheiligkeit der Normalbürger ans Tageslicht zerrt. Die Normalbürger nämlich, die Alkohol und Gewalt anprangern, aber tatsächlich eine Art Neid an den Tag legen und Brenshaw irgendwie bewundern, weil er es wagt, seine Neigungen auszuleben, während sie heimlich ihren Alkohol zu sich nehmen und heimlich ihre Ehepartner schlagen. Ein radikales Ende lässt „MUDHONEY“ unvergessen machen, und somit kann man diesen Streifen als einen der besten Meyers bezeichnen.

Alternativtitel:
Mud Honey
Mudhoney - Im Garten der Lust
Rope
Rope of Flesh
Russ Meyers Mudhoney

Originaltitel: Mudhoney
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 1965
Regie: Russ Meyer

Darsteller:
Hal Hopper
Antoinette Cristiani
John Furlong
Rena Horten
Princess Livingston
Lorna Maitland
Sam Hanna
Stuart Lancaster
Nick Wolcuff
Frank Bolger
Lee Ballard
Michael Finn

MEHR FILME MIT:
Kommentare insgesamt: 0
avatar