Hauptseite » Video » Horrorfilme 2000 -

Stephen Kings Kinder des Zorns (2009)

Beschreibung des Materials:

Stephen Kings Kinder des Zorns (2009)

Das verstrittene Ehepaar Burt und Vicki Stanton ist unterwegs durch die Straßen von Amerika, bis ein schrecklicher Unfall passiert: Sie überfahren versehentlich ein Kind, welches mitten auf der Straße steht. Schnell stellt sich jedoch heraus, dass dieses bereits im Vorfeld ermordet wurde. Voller Panik verfrachten sie die Leiche des Jungen im Kofferraum und machen sich auf, in die nächstgelegene Ortschaft: Gatlin. Doch die Stadt scheint verlassen. Bis Burt und Vicki auf eine Horde merkwürdig agierender und gewaltbereiter Kinder trifft, welche alle einem Gott zu huldigen scheinen, der keine Erwachsenen duldet. Unter ihrem Anführer Isaac machen diese jagt auf das Pärchen, welches nun um ihr Leben fürchten muss...

Alternativtitel:
Stephen King's Children of the Corn

Originaltitel: Children of the Corn
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 2009
Regie: Donald P. Borchers

Darsteller:
David Anders
Kandyse McClure
Daniel Newman
Preston Bailey
Robert Gerdisch
Jordan Schmidt
Remington Jennings
Austin Dreher
Dominic Plue
Lexie Behr
Creighton Fox
Austin Coobs

Kommentare insgesamt: 2
avatar
0 Spam
1 ferrara77 • 2:25 PM, 2019-01-24
Stefan König kommt ja auch aus den USA und seine Geschichte auch. ... Vielleicht funktionieren diese Geschichten auf geschriebenen Papier, aber als bewegtes Bild wirken sie dann doch eher lächerlich? ...Allein die Versammlung am Anfang kann ich nicht ernst nehmen ...
"children of wrath" wäre die Übersetzung von "Kinder des Zorns" ... "Corn" ist "Mais" ... Die deutschen Titelschmieden müssen ihre Zuschauer für wirklich dumm halten ...
avatar
0
2 Flimmerstube • 6:06 PM, 2019-01-24
@ferrara:

Kommt immer drauf an wer die Rechte an der Verfilmung bekommt... Gibt gute King-Verfilmungen von guten Regisseuren und leider auch viele schwache/schlechte... Billig-Produktionen auf TV-Niveau.
Warum der seine Buch-Vorlagen immer so unter Preis verrammscht, ist mir auch ein Rätsel.
Das hab ich mich schon früher gefragt!
Denke mal das ein guter Regisseur durchaus die King'sche Vision einfangen und auf Zelluloid bannen kann! 
happy
avatar