Hauptseite » Video » Alle Filme

Rabbits (1972)

Beschreibung des Materials:

Rabbits (1972)

Kaninchen werden zur Plage. Also soll die Wissenschaft sich etwas einfallen lassen, der Lage Herr zu werden. Noch bevor ein Ergebnis in Sicht ist, gelingt einem der Tierchen die Flucht aus dem Labor.
Von nun an machen in einem kleinen Städtchen ominöse Todesfälle die Runde. Unglaublich aber wahr: Das Laborkaninchen ist zum Riesen mutiert und hat sich fleißig vermehrt. Noch ist nur die Kleinstadt bedroht. Da die Gefahr aber zu einer landesweiten ausarten kann, eilt das Militär zu Hilfe.

1964 veröffentlichte der australische Schriftsteller Russell Braddon seinen Science-Fiction-Horror-Roman „The Year of the Angry Rabbit“, der offenbar als Satire auf Kapitalismus, Nationalismus und Krieg intendiert war. Unter dem irreführenden Originaltitel „Night of the Lepus“ (Lepus steht für Hase, während es hier um Kaninchen geht) verfilmte der wenig populäre US-Regisseur William F. Claxton, der sich zuvor u.a. mit einigen Western und Beiträgen zu TV-Serien einen Namen zu machen versuchte, den Stoff, dessen Inhaltsangabe sich ebenfalls reichlich irre liest:

Mutmaßlich aufgrund der Ausrottung der Kojoten wird Cole Hillmans (Rory Calhoun, „Der Koloss von Rhodos“) Farm Opfer einer Kaninchenplage. Die plüschigen Nager fressen nicht nur das angebaute Gemüse und das Gras von den Weiden weg, sondern buddeln auch noch Löcher, in denen sich die Pferde die Extremitäten brechen. Da Hillman kein Freund davon ist, den Viechern mit Gift zu Leibe zu rücken, vermittelt Elgin Clark (DeForest Kelley, Pille McCoy aus „Raumschiff Enterpreise“) ihm das Forscherpaar Roy (Stuart Whitman, „Feuerstoß“) und Gerry Bennett (Janet Leigh, „Psycho“), die der Plage mittels eines neuartigen Hormonserums Herr werden wollen. Ein spezielles Exemplar jedoch wird unbemerkt von den Forschern von Töchterchen Amanda (Melanie Fullerton, „To Rome With Love“) vertauscht und dadurch in die Freiheit entlassen, wo es zu einem riesigen Ungetüm mutiert und sich, seiner Gattung typisch, fleißig vermehrt. Die Riesenkaninchen haben zudem einen ungemeinen Blutdurst entwickelt und greifen Mensch und Tier an. In einem Minenstollen entdeckt man ihren Unterschlupf und sprengt diesen, doch die neue, die alte bei Weitem übertreffende Plage lässt sich dadurch nicht mehr aufhalten. So muss gar die Stadt evakuiert und die Armee herbeizitiert werden…

Originaltitel: Night of the Lepus
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 1972
Regie: William F. Claxton

Darsteller:
Stuart Whitman
Janet Leigh
Rory Calhoun
DeForest Kelley
Paul Fix
Melanie Fullerton
Chris Morrell
Chuck Hayward
Henry Wills
Francesca Jarvis

Kommentare insgesamt: 0
avatar