Hauptseite » Video » Horrorfilme 1990 - 1999

Skinner ...lebend gehäutet (1991)

Beschreibung des Materials:

Skinner ...lebend gehäutet (1991)

Filmstudentin Maggie (Jill Schoelen) wird jede Nacht von seltsamen Alpträumen heimgesucht, in denen ein offensichtlich verrückter Mann versucht ein junges Mädchen zu opfern. Doch sie hat keine Zeit sich große Gedanken um diese Visionen zu machen, da sie und ihre Kommilitonen ein wichtiges Projekt vorbereiten: Sie wollen in einem lokalen Kino eine Horrorfilmnacht veranstalten, bei der lauter B-Movies aus den 50er Jahren gezeigt werden sollen. Im lokalen Kino finden sie auch noch eine Filmrolle, auf der sich "Der Possessor" befindet, ein typischer Experimentalfilm. Dieser Film hat jedoch eine grausame Vergangenheit: Sein Regisseur, der verrückte Lanyard Gates, ermordete bei der Premiere seine Familie, steckte das Kino in Brand und tötete auf diese Weise viele Menschen. Als die Filmnacht schließlich stattfindet, schleicht sich auch ein Killer ins Kino und beginnt die Studenten zu ermorden. Maggie, die bei den Morden eine Rolle zu spielen scheint, die sie sich selbst nicht erklären kann, kommt ein unheimlicher Verdacht: Ist Lanyard Gates aus dem Grab zurückgekehrt?

Originaltitel: Popcorn
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 1991
Regie: Mark Herrier
Alan Ormsby

Darsteller:
Jill Schoelen
Tom Villard
Dee Wallace
Derek Rydall
Malcolm Danare
Elliott Hurst
Ivette Soler
Freddie Simpson
Kelly Jo Minter
Karen Lorre
Ray Walston
Tony Roberts

Kommentare insgesamt: 0
avatar