Hauptseite » Video » Alle Filme

Die Bulldozer von Hongkong (1976) - Angel Losers

Beschreibung des Materials:

Die Bulldozer von Hongkong (1976) - Angel Losers

'Bosozaku' nennen sie sich, die 'Hells Angels' und 'Easy Rider' von Tokio, die wie Mad Max auf ihren donnernden Feuerstühlen durch das Land hetzen, um friedliche Bürger zu jagen....

Alternativtitel:
Easy Riders von Tokio
Easy Riders von Tokio, Die
Hell Riders

Originaltitel: Bakuhatsu! Nana-han zoku
Herstellungsland: Japan
Erscheinungsjahr: 1976
Regie: Yutaka Kohira

Darsteller:
Takaka Kitagawa
Koichi Iwoki
Janet Hatta
Ken Nishida

Kommentare insgesamt: 4
avatar
0 Spam
1 berggeist1963 • 7:12 AM, 2019-03-16
Äh, und wieso lautet der deutsche Titel "Die Bulldozer von Hongkong", wenn das Ganze in Tokio spielt?  unsure
avatar
0
2 Flimmerstube • 3:10 PM, 2019-03-16
Tja, weil für die Deutsche Titelschmiede alles was aus Asien kam in Hong Kong spielen mußte! 
happy
avatar
0 Spam
3 berggeist1963 • 8:05 PM, 2019-03-16
Könnte wohl marketingtechnische Gründe gehabt haben. Dem deutschen Bahnhofskinogänger und später Videothekenbesucher sollte vielleicht suggeriert werden, es handele sich hierbei um einen Kung Fu-Film. Die standen damals ja relativ hoch im Kurs bei dieser Klientel. 

Dabei fällt mir gerade ein: "Kung Fu-Film" hieß das in D damals noch gar nicht. Das waren stets immer "Karate-Filme".  Da wurde noch kein Unterschied gemacht zwischen den diversen Kampfkünsten aus Fernost - war alles "Karate".  biggrin
avatar
0 Spam
4 ferrara77 • 12:36 PM, 2019-03-17
Naja ... Die komische Will Schmidt Produktion mit seinem Sohn lehrt Kung Fu und schmipft sich aber "Karate Kid" facepalm  und das war 2010 ... leider macht Jackie Chan auch bei jedem Scheiß mit ...
avatar