Hauptseite » Video » Katastrophenfilme

Der Jüngste Tag (1951)

Beschreibung des Materials:

Der Jüngste Tag (1951)

Der Sternenkundler Dr. Bronson (Hayden Rorke) macht eine furchtbare Entdeckung: der Stern Bellus und sein Trabant, der Planet Zyra rasen auf die Erde zu und werden das Leben auf der Erde vollständig vernichten. Er schickt die Unterlagen über die Situation mittels des Piloten David Randall (Richard Derr) nach New York zu seinem Kollegen Dr.Hendron (Larry Keating), der den Notstand bestätigt, aber sich in der UNO-Vollversammlung nicht durchsetzen kann, obwohl der Menschheit weniger als ein Jahr Zeit bleibt. Nur Milliardär Stanton (John Hoyt) zeigt Interesse für den Plan, eine Gruppe von Menschen, Tieren und Material mittels einer zu konstruierenden Rakete als moderne Arche Noah auf den Planeten Zyra zu entsenden. Er hat auch die Mittel dazu, doch seine Hilfe hat einen Preis. Und wer entscheidet darüber, welche Menschen den Jüngsten Tag überleben sollen, während die ersten Katastrophen über die Welt herein brechen?

Originaltitel: When Worlds Collide
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 1951
Regie: Rudolph Maté

Darsteller:
Richard Derr
Barbara Rush
Peter Hansen
John Hoyt
Larry Keating
Rachel Ames
Stephen Chase
Frank Cady
Hayden Rorke
Sandro Giglio
Kirk Alyn
Gertrude Astor

Kommentare insgesamt: 0
avatar