Hauptseite » Video » Alle Filme

Folterzug der geschändeten Frauen (1977)

Beschreibung des Materials:

Folterzug der geschändeten Frauen (1977)

Im 3. Reich kommt der SS-Sturmführer Kramer auf die Idee die Frontsoldaten mit Prostituierten zu versorgen. Dazu wird ein Bordell-Zug eingerichtet, der die Soldaten ständig begleiten soll. Frauen, die eigentlich Gefangene in KZs sind, dienen unter der Aufsicht von Ingrid als Frischfleisch für die Soldaten.
Die Frauen werden zu Wehrmachts-Nutten ausgebildet. Wer sich weigert, wird gefoltert. Als der Zug dann zwischen die Fronten gerät, werden die Prostituierten auch von feindlichen Soldaten "unter Beschuss" genommen...

Originaltitel: Train spécial pour SS
Herstellungsland: Frankreich
Spanien
Erscheinungsjahr: 1977
Regie: Alain Payet

Darsteller:
Monica Swinn
Christine Aurel
Sandra Mozarowsky
Yolanda Ríos
Erik Muller
Rudy Lenoir
Frank Braña
Bob Holger
Antoine Fontaine
Roger Darton
Michael Charrel
Claude Boisson

Kommentare insgesamt: 0
avatar