Hauptseite » Video » Alle Filme

Die Eis am Stiel Story (Dokumentation)

Beschreibung des Materials:

Dokumentation über Eis am Stiel und was die Darsteller Heute davon halten!

Eis am Stiel ist eine Filmreihe, die aus acht Kinokomödien besteht. Die Filme sind eine Mischung aus Humor und Erotik und besonderes Kennzeichen vor allem der ersten fünf Teile ist der intensive Einsatz von Musik der 1950er-Jahre. Inhalt sind die Erlebnisse dreier jugendlicher Freunde, die in den 1950er Jahren in Tel Aviv aufwachsen und ihr Leben genießen. Ihre gemeinsamen Interessen sind Freizeit am Strand, Partys, Mädchen und die Jagd nach sexuellen Erlebnissen. Die Filme wurden zwischen 1977 und 1988 in Israel, teilweise in deutscher Zusammenarbeit, gedreht. Der internationale Titel der Reihe ist Lemon Popsicle.

Erfinder der Reihe ist Boaz Davidson, auf dessen Jugend-Erlebnissen der erste Teil basiert.[1] In den ersten vier Filmen führte er Regie und war als Co-Autor am Drehbuch beteiligt. In Teil 5 war er nur noch als Co-Autor am Drehbuch beteiligt, führte jedoch nicht mehr Regie. Die Teile 6 bis 8 sind ohne seine Mitwirkung entstanden. Produziert wurden alle Filme von den Cousins Menahem Golan und Yoram Globus.

Laut Filmjournalist Martin Hentschel schaute sich Boaz Davidson mehrere Szenen und Ideen aus den US-Filmen Sommer ’42 (1970) und College-Liebe (1973) ab.

Kommentare insgesamt: 0
avatar