Hauptseite » Video » Alle Filme

(HD) Top Secret (1984)

Beschreibung des Materials:

HD 1080p

Top Secret (1984)

Der US-Rockstar Nick Rivers (Val Kilmer) wird zu einem Konzert in die DDR eingeladen. Dort angekommen, merkt er bald, dass etwas faul ist. Und tatsächlich: Ostblock-Strategen haben das Festival nur inszeniert, um die Weltöffentlichkeit davon abzulenken, dass sie sich der BRD bemächtigen wollen. Zu diesem Zweck haben sie den Forscher Dr. Flammond (Michael Gough) entführt, der ihnen eine Superwaffe bauen soll. Er wird in einem Gefängnis festgehalten, in dem bald auch Nick landet. So lernen sich beide kennen und Nick erfährt alles über die Pläne der DDR-Oberen. Ihm gelingt die Flucht und er versucht, wieder auf freiem Fuß, zusammen mit Flammonds Tochter Waltraut (Lucy Gutteridge) und einer "Revolluzertruppe" die DDR-Schergen zu stoppen.

Originaltitel: Top Secret!
Herstellungsland: Großbritannien
USA
Erscheinungsjahr: 1984
Regie: Jim Abrahams
David Zucker
Jerry Zucker

Darsteller:
Val Kilmer
Lucy Gutteridge
Peter Cushing
Jeremy Kemp
Christopher Villiers
Warren Clarke
Harry Ditson
Jim Carter
Eddie Tagoe
Omar Sharif
Tristram Jellinek
Billy J. Mitchell

Kommentare insgesamt: 2
avatar
0 Spam
1 janvandenane01 • 7:15 AM, 2019-09-10
Wer die zwei Filme Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug/Raumschiff schon irre fand, der wird diesen Film ebenfalls lieben....  totaler Klamauk der 80er Jahre sowie eine Politsatire auf die einstige DDR... einfach nur zu brüllen biggrin
avatar
0 Spam
2 berggeist1963 • 12:47 PM, 2019-09-10
Zur DDR-Satire wurde "Top Secret!" erst durch die deutsche Synchronisation. Im englischsprachigen Original kommt die Bezeichnung "DDR" überhaupt nicht vor. Zweimal oder so allerdings irgendwie was von "Ostdeutschland".

Das Ganze war im Original als Parodie auf die im 2.Weltkrieg spielenden Agentenfilme der 1960-er-Jahre angelegt (zugleich aber auch als Parodie auf die Teenie-Musikfilmwelle der aufkommenden 1980-er). Darum auch die mehr als nur sehr stark an Wehrmachtsuniformen erinnernden Uniformen/Stahlhelme der vermeintlichen "DDR-Soldaten". Und der "ostdeutsche" Widerstand ist im Original die franz. Résistance, deren Mitglieder im Originalton Namen wie Deja Vu, Latrine oder Chocolate Mousse haben.

Durch die deutsche Synchronisation wurden auch die im Original an das Hinkel´sche Geschwurbel in "Der große Diktator" erinnernden paar Sätze in vermeintlichem "deutsch" weg synchronisiert, wie z.B. "Eine Blitz is in der Flachmatuche" oder "Will haben Pflichtmitten und der Heinerblatzen".  biggrin
avatar