Hauptseite » Video » Horrorfilme 1990 - 1999

Hideki: The Killer (1992) - Evil Dead Trap 2

Video läßt sich nicht abspielen?Falls Videos bei Euch nicht abgespielt werden, liegt es an Euren Cookies Einstellungen! Beispiel für Chrome: Oben rechts (Kreis mit drei Punkten) zu Einstellungen gehen! Einstellungen --> Datenschutz und Sicherheit --> Website Einstellungen --> Cookies und Website Daten -->

"Drittanbieter-Cookies blockieren" muß ausgestellt werden! Drittanbieter Cookies müßen zugelassen werden! Browser neu starten ... Falls Das auch nicht klappt, Mozilla Firefox installieren und Aktivitätenverfolgung Deaktivieren , Schildsymbol Links neben der Browser Suchleiste bei Mozilla .

Probleme beim abspielen des Videos? Bitte hier lesen!

Beschreibung des Materials:

Hideki: The Killer (1992) - Evil Dead Trap 2

Die Fernseh-Reporterin Ami berichtet über einen Serienkiller, der seinen weiblichen Opfern die Eierstöcke herausreißt. Bei der Auswertung von Video-Material fällt ihr auf, dass sich auf allen Aufnahmen ein kleiner Junge im Hintergrund befindet.
Aki ist das totale Gegenteil von Ami: Sie ist fett, hässlich und erfolglos. Aki jobbt als Vorführerin in einem Kino. Ami will ihren Freund, der seine Frau mit ihr betrügt, dazu bringen, mit Aki ins Bett zu gehen, um ihr ein Erfolgserlebnis zu verschaffen. Was sie nicht weiß: Aki ist der geheimnisvolle Killer.
Auch Ami wird durch den kleinen Jungen, der sie auf den Videoaufnahmen so seltsam anzustarren scheint, zur Killerin und begeht blutige Morde. Der kleine Junge ist Hideki, der verlorene Sohn ihres Freundes, der für tot gehalten wurde.
Als Ami von ihrem Freund schwanger wird und Aki daraufhin eifersüchtig wird, gehen die beiden aufeinander los...

Originaltitel: Shiryô no wana 2: Hideki
Herstellungsland: Japan
Erscheinungsjahr: 1991
Regie: Izô Hashimoto

Darsteller:
Enomoto Shouta
Nakajima Shouko
Sano Shirou
Kondou Rie
Kitarô
Ikenami Shino
Hiraiziumi Sei
Ruby Moreno
Arai Yasuhiro
Tsunogae Kazue
Ooshima Youko
Maeda Jun

MEHR FILME MIT:
Kommentare insgesamt: 0
avatar