Hauptseite » Video » Horrorfilme 1960 - 1969

Das Blutige Schloß der lebenden Leichen (1969) - Die geschändete Rose

Beschreibung des Materials:

Das Blutige Schloß der lebenden Leichen (1969) - Die geschändete Rose

Frederic Lousac, ein bekannter Maler, verliebt sich in das bildschöne Modell Ann und heiratet sie. Beide ziehen auf sein altes Schloß, auf dem auch seine beiden Liliputaner als Diener leben. Zwischen Ann und seiner ehemalige Geliebten kommt es zu einem Streit. Bei einem Handgemenge fällt Ann in ein Feuer und verbrennt am ganzen Körper. Von nun an lebt Ann im Rollstuhl mit einer schrecklichen Horror-Maske wie eine lebende Tote im Schloß. Frederic versucht ihr mit Hilfe eines Chirurgen zu helfen. Es beginnt eine unheimliche Mordserie auf dem Schloß.

Darsteller:
Philippe Lemaire, Anny Duperey, Elizabeth Teissier, Olivia Robin, Michèle Perello, Valérie Boisgel, Jean-Pierre Honoré, Gérard-Antoine Huart, Jacques Seiler, Michel Charrel, Roberto, Johnny Cacao, Howard Vernon, Véronique Verlhac

Regie:
Claude Mulot

Kommentare insgesamt: 1
avatar
0 Spam
1 berggeist1963 • 3:48 PM, 2019-10-31
Elizabeth Tessier? Ach ja, das war doch diese TV-Astrologin, die von 1981 bis 1983 in der ARD die "Astro Show" mit Horst Buchholz, danach mit Hans Peter Heinzl präsentierte. 
avatar