Hauptseite » Video » Alle Filme

(HD) Die Nackten und die Toten (1958)

Beschreibung des Materials:

(HD) Die Nackten und die Toten (1958)

Lieutenant Hearn dient als Adjutant unter General Cummings, der in dem Lieutenant eher einen Freund und Sohn sieht. Der General ist der Überzeugung, dass verantwortliche Offiziere in ihren Leuten Angst erwecken sollen, um so die Disziplin zu stärken. Hearn hingegen ist der Meinung, die Soldaten sollten untereinander, unabhänging vom Rang, Respekt haben. Hearn wird zum Kommandanten eines Zuges gemacht, der auf eine gefährliche Aufklärungsmission geschickt wird. Der ursprüngliche Kommandeur der Einheit, Sergeant Croft, muss nun unter Hearn dienen. Der Sergeant ist für seine Härte und Grausamkeit bekannt. Während Hearn idealistische Ansprüche an seine Soldaten hat, will Croft unter allen Umständen gewinnen.

Regisseur: Raoul Walsh
Schauspieler: Aldo Ray, Cliff Robertson, Raymond Massey, Lili St. Cyr

Kommentare insgesamt: 1
avatar
0 Spam
1 berggeist1963 • 4:57 PM, 2019-10-30
Diese Verfilmung des auf eigenen Erlebnissen beruhenden Romans von Norman Mailer wurde etwas "entschärft", was die Untaten der GI's aufgrund zunehmender Verrohung betrifft. Im Buch geht es da dann doch rigoroser zu.

Trotzdem war dieser US-Film der erste seiner Zeit, der einen kritischen Blick auf die bis hierhin eher heroisch dargestellte US-Army sowie deren "sympathische Jungs" geworfen hat. Sonst war es ja eher so, dass evtl. mal ein Offizier ein "Schwein" war, alle anderen GI's jedoch "saubere und anständige" Kerle.

So auch z.B. in "Ardennen 1944" (USA 1956) von Robert Aldrich u. mit Jack Palance, Lee Marvin, Edward Albert, Richard Jaeckel u. Peter van Eyck besetzt. 
avatar