Hauptseite » Video » Horrorfilme Komödien

Mama Dracula (1980)

Beschreibung des Materials:

Mama Dracula (1980)

Der Hämatologe Peter Van Bloed (Jimmy Shuman) arbeitet zur Zeit noch mit wenig Erfolg an einer Formel, um künstliches Blut herzustellen, als er eine Einladung zu einem Wissenschaftskongress der Gräfin Erszebet Dracula (Louise Fletcher) erhält, die ihn nach Transsylvanien bittet. Hocherfreut reist Peter an, jedoch wie sich herausstellt, ist von einem Kongress weit und breit nichts zu sehen. Tatsächlich ist die Gräfin vielmehr an seiner Arbeit interessiert, denn sie erfreut sich eines ungemein langen Lebens, das durch das Baden im Blut von Jungfrauen künstlich verlängert wird. Allerdings sind Jungfrauen heutzutage eine scheinbar aussterbende Gattung, so daß die Gräfin die Formel für ihr Weiterleben braucht. Umsorgt von der Gräfin, ihren sexuell recht lockeren und vampirisierten Zwillingssöhnen und ausgestattet mit reichlich finanziellem Background, mach Van Bloed sich an die Arbeit, aber dazu braucht es Forschungsmaterial: mindestens 10 Jungfrauen. Und als diese in der Umgebung immer rarer werden, setzt der örtliche Kommissar seine beste Frau an den Job: Nancy Hawaii (Maria Schneider) soll den Fall lösen...

Originaltitel: Mamma Dracula
Herstellungsland: Belgien
Frankreich
Erscheinungsjahr: 1980
Regie: Boris Szulzinger

Darsteller:
Louise Fletcher
Maria Schneider
Marc-Henri Wajnberg
Alexander Wajnberg
Jimmy Shuman
Michel Israel
Jess Hahn
Suzy Falk
Vincent Grass
Marie-Françoise Manuel
José Geal
William Del Visco

Kommentare insgesamt: 0
avatar