Hauptseite » Video » Alle Filme

Taken (2008) - 96 Hours

Video läßt sich nicht abspielen?Falls Videos bei Euch nicht abgespielt werden, liegt es an Euren Cookies Einstellungen! Beispiel für Chrome: Oben rechts (Kreis mit drei Punkten) zu Einstellungen gehen! Einstellungen --> Datenschutz und Sicherheit --> Website Einstellungen --> Cookies und Website Daten -->

"Drittanbieter-Cookies blockieren" muß ausgestellt werden! Drittanbieter Cookies müßen zugelassen werden! Browser neu starten ... Falls Das auch nicht klappt, Mozilla Firefox installieren und Aktivitätenverfolgung Deaktivieren , Schildsymbol Links neben der Browser Suchleiste bei Mozilla .

Probleme beim abspielen des Videos? Bitte hier lesen!

Beschreibung des Materials:

Taken (2008) - 96 Hours
Extended Version

An sich hatte CIA-Agent Bryan Mills (Liam Neeson) seinen Job aufgegeben, um seiner Tochter Kim (Maggie Grace) näher zu sein, die mit Bryans geschiedener Frau Lenore (Famke Janssen) und deren neuen Ehemann zusammen lebt. Als Kim bei einem Parisurlaub jedoch von Menschenhändlern gekidnappt wird, macht sich Bryan unter Ausnutzung seiner Fähigkeiten auf die Suche nach seiner Tochter. Es bleiben ihm schätzungsweise 96 Stunden, ehe man seine Tochter auf Nimmerwiedersehen verschwinden lässt, doch für sein Kind ist Bryan bereit bis zum Äußersten zu gehen...

Originaltitel: Taken
Herstellungsland: Frankreich
Großbritannien
USA
Erscheinungsjahr: 2008
Regie: Pierre Morel

Darsteller:
Liam Neeson
Maggie Grace
Leland Orser
Jon Gries
David Warshofsky
Holly Valance
Katie Cassidy
Xander Berkeley
Olivier Rabourdin
Gérard Watkins
Famke Janssen
Marc Amyot

MEHR FILME MIT:
Kommentare insgesamt: 1
avatar
0 Spam
1 ferrara77 • 6:23 AM, 2020-03-25 [Eintrag]
"Ich weiß nicht wer Sie sind! Ich weiß nicht was Sie wollen, falls Sie auf Lösegeld aus sind kann ich Ihnen versichern ich habe kein Geld; aber was ich habe sind einige ganz besondere Fähigkeiten. Fähigkeiten die ich mir im laufe vieler Jahre angeeignet habe. Fähigkeiten die mich zum Albtraum werden lassen für Leute wie Sie. Wenn Sie meine Tochter jetzt gehen lassen ist die Sache erledigt. Ich werde nicht nach Ihnen suchen, ich werde nicht Jagd aus Sie machen, aber wenn nicht...werde ich nach Ihnen suchen, ich werde Sie finden und ich werde Sie töten."

Man kann natürlich viel schlechtes schreiben über den Film (guter, gebrochener, entschlossener amerikanischer Vater kommt nach Europa und kämpft gegen die bösen osteuropäischen Mädchenhändler - Hüstel), aber hier zählt die (ziemlich schnell und gut  geschnittene) Action, bedeutet Gehirn ausschalten und die Aktion Rettung der Tochter kann beginnen...- Ein-Mann Armee Liam Nesson walzt sich durch Paris, ohne Gnade und RÜcksicht auf Verluste, kann einfach alles, ist schneller als Bruce Lee, weiß immer Bescheid und kennt stets den richtigen Kontakt. Einfach der coolste Typ im Westen!

Man lässt sich mitreißen, fiebert bei diesem Adrenalinschub ordentlich mit, ertappt sich selber beim vernichten böser Buben, um am Ende erleichtert aufzuatmen und nicht enttäuscht zurück bleibt. Spannend ist das alles nicht groß, aber enorm unterhaltend ... Selbst das End-Credits Lied hört man bis zum Schluss mit ... The Dragster Wave - Ghinzu https://www.youtube.com/watch?v=CyR__TSfhGs ...

Ein Traum in einem Alptraum den natürlich kein Vater erleben möchte... Die Wunschtraum Person Brain Mills erwünschen wir uns in dem gerade bestehenden Alptraum als ein (übermenschlichen) Wunschcharakter...
avatar